Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder hamburg-zwei.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

95.0 Grüße
Dein HAMBURG ZWEI Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Verdächtige Briefe an Hamburger Gerichten HERO

Große Aufregung

Verdächtige Briefe an Hamburger Gerichten

Facebook & Co.
Bilderserie

Aufregung bei Hamburger Behörden: An verschiedenen Gerichten und Finanzämtern sind am Montag (20.03.) verdächtige Briefsendungen aufgetaucht. Doch schon nach kurzer Zeit gab die Polizei Entwarnung. Die Briefe an zwei Gerichtsbehörden enthielten nach Angaben der Polizei nur Zucker. 2Wir gehen davon aus, dass die Taten zusammenhängen und auch die anderen Briefsendungen nicht gefährlich sind", sagte ein Polizeisprecher.

Weitere Ermittlungen

Die verdächtigen Briefsendungen waren bei fünf Gerichten und ebenso vielen Finanzämtern aufgetaucht. Die Feuerwehr war am Vormittag am Zivilgericht mit einem Großaufgebot und Atemschutzgeräten im Einsatz. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen aufgenommen und werde nun nach und nach alle Sendungen kriminaltechnisch untersuchen, teilte die Polizei mit. 

Ob es einen Zusammenhang mit ähnlichen Aktionen in jüngerer Vergangenheit gebe, stehe noch nicht fest. Dazu müssten erst die Ergebnisse der Untersuchungen vorliegen. Auch in mehreren Justizbehörden anderer Bundesländer waren in den vergangenen Wochen Briefe mit weißem Pulver eingegangen. Auch dieses Pulver stellte sich als ungefährlich heraus. (dpa)

Deine Meinung
comments powered by Disqus
Verwandte Themen
Burger King Tablett mit Burger, Pommes und Cola

Mit diesen Gerichten nehmt Ihr garantiert nicht ab!

Briefe, Päckchen

Post-Mitarbeiter gehen auf die Straße

Deutsche Post, Brief, Pressebild

Post-Streik bis zum Wochenende