Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder hamburg-zwei.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

95.0 Grüße
Dein HAMBURG ZWEI Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Kind schläft

Wie wir aufwachen und wie es eigentlich sein sollte

Ein Ungeheuer namens Wecker

Facebook & Co.
Ein Ungeheuer namens Wecker

Kennt Ihr das, wenn Euer Wecker klingelt und Ihr würdet am liebsten mit dem Hammer darauf einschlagen? Es gibt da allerdings auch andere Methoden, geweckt zu werden. 

Morgens aufstehen Zeit aufwachen

Ungeliebter Freund: Der Wecker!

Morgens aufwachen, der Duft von Kaffee und heißer Schokolade weckt einen sanft aus dem Tiefschlaf, die Magie von frisch gefallenem Schnee breitet sich im Zimmer aus und die Haare sitzen wie nach einem Besuch beim Friseur. FALSCH! Denn wir befinden uns in der Realität und da wartet ein bitteres Erwachen auf uns. 

Ein Ungeheuer namens Wecker

Es ist eines der schlimmsten Laute, die jemals produziert wurden. Wir möchten darauf einschlagen und sehen, wie dieses Ungetüm in Scherben und Einzelteile verfällt. Dieses Ungetüm nennt man im normalen Sprachgebrauch auch Wecker. Er ist meist rund, hat eine Zeitanzeige und gibt einen unausstehlichen Sound von sich, wenn es Zeit zum Aufstehen ist. 

Und manchmal - wenn man noch für ein paar Minuten die Augen schließen will, bevor man aufsteht - ist es auf einmal schon viel zu spät...

Damit einem so etwas gar nicht erst passiert, gibt es auch andere Wege...

Oder man macht es gleich noch ein bisschen extremer

Schön ist es auch, wenn man Mitbewohner hat, die einem beim Aufwachen helfen wollen!

Aufwachen, wie es sich gehört..

Wecker
Wie wir jetzt aufwachen Wie wir eigentlich aufwachen sollten
Verwandte Themen
Filterkaffee

Die Kaffee-Trends für 2017

Frau glücklich im Bett

Auschlafen und Entspannen

Blitzer in Hamburg

Blitzmarathon