Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
ESC, Eurovision Song Contest, Vorentscheid, Kandidaten, Slider, HH2

Kandidaten für den ESC-Vorentscheid stehen fest

Wer singt für Deutschland am 13. Mai in Kiew?

Facebook & Co.
Bilderserie

Axel Maximilian Feige, Felicia Lu Kürbiß, Helene Nissen, Isabella "Levina" Lueen und Wilhelm "Sadi" Richter - das sind die fünf Kandidaten, die am 9. Februar beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest an den Start gehen. Die Fünf haben sich am gegen rund 2.000 andere Bewerber durchgesetzt. Einer von ihnen wird Deutschland am 13. Mai beim ESC in Kiew vertreten. Wer dort mit welchem Song antritt, könnt Ihr am Ende der Vorentscheid-Show am 9. Februar per Voting bestimmen.

Jury gibt eine Empfehlung ab

Eine Empfehlung für die Auswahl geben Lena, Tim Bendzko und Florian Silbereisen, die die Auftritte kommentieren aber kein Stimmrecht haben. Auch das internationale Publikum wird gefragt: Fans in Europa können die Show "Eurovision Song Contest - Unser Song 2017" im Stream verfolgen und über die offizielle Eurovisions-App ihre Favoriten benennen.

Kandidaten wurden im Vorwege gecastet

Die Kandidatinnen und Kandidaten singen Titel, die national und international erfolgreiche Produzenten speziell für den ESC 2017 vorgeschlagen haben. Die Auswahl sowohl der fünf Kandidaten als auch der Songs haben Vertreterinnen und Vertreter des deutschen ESC-Federführers NDR und aus der ARD, der Produktionsfirma Raab TV sowie musikalische Experten, darunter der Leiter der sechsköpfigen Show-Liveband Wolfgang Dalheimer ("Heavytones"), in mehreren Runden getroffen.

(ste / NDR)

Deine Meinung
comments powered by Disqus
Verwandte Themen
Levina ESC

"Perfect Life"

Isabella Levina Lueen ESC

Isabella Levina Lueen fährt nach Kiew

Eurovision Song Contest, ESC, Bühne

"Eurovision Song Contest"-Casting