The Who, Hyde Park, Pressebild

Erstes Album nach 13 Jahren veröffentlicht

The Who melden sich mit neuem Album zurück

Facebook & Co.
The Who melden sich mit neuem Album zurück

Nach 13 Jahren Pause melden sich The Who mit ihrem neuem Album "WHO" zurück. Wie die Platte klingt, könnt ihr hier hören.

The Who, Hyde Park, Pressebild

The Who melden sich nach 13 Jahre Pause mit neuem Album zurück.

Wenn man früher gefragt wurde: Wer ist besser, die Beatles oder die Stones? Dann war die coole Antwort: The Who! Über 2000 zerstörte Gitarren. Die lautesten Konzerte der Musikgeschichte. Die wildesten Akkorde und die süßesten Melodien. Dreckige Revolutionssongs wie "My Generation". Und opulente Rockopern wie "Tommy" und "Quadrophenia". The Who waren in den 60er und 70ern sehr groß und wichtig und auch in den 80ern erfolgreich.

The Who sind zurück

Nach 13 Jahren gibt es jetzt endlich ein neues Studioalbum: "WHO". Musikalisch eine beachtliche Rückkehr zu alter Stärke. Die Platte enthält elf Songs und dreht sich um Themen wie das Feuer im Grenfell-Turm, Musikdiebstahl, Spiritualität, Wiedergeburt und die Kraft der Erinnerung - hört selbst.

Verwandte Themen
Erasure, Pressebild, Startseite

Erasure mit neuer Single und bald auch mit neuem Album

Bruce Springsteen

Neues Live-Album von Bruce Springsteen

Bruce Springsteen

Dritter Song aus neuem Album