Walkman, Shutterstock

Jetzt mit Bluetooth

Der Walkman feiert sein Comeback

Facebook & Co.
Der Walkman feiert sein Comeback

Was heute das Smartphone oder der mp3-Player ist, war in den 80er Jahren der Walkman. Keiner kam um den tragbaren Kassettenplayer herum. Jetzt soll der Walkman sein Comeback feiern - als Bluetooth-Variante!

Walkman, Shutterstock

Der Walkman feiert als Bluetooth Variante sein Comeback.

Der Walkman soll über das Portal Kickstarter neu aufgelegt werden. Auf der Plattform kann jeder das "It's OK" genannte Gerät mitfinanzieren. Es soll mit Bluetooth 5.0 und zusätzlich mit einer 3,5-mm-Klinkenbuchse ausgestattet sein. Es soll in in den Farben grau, blau und rosa geben. Für den Saft sorgen zwei AA-Batterien oder Akkus. Auch eine Aufnahmefunktion wurde in den Bluetooth Walkman eingebaut. Mit dabei ist auch eine leere 60-Minuten-Kassette für Aufnahmen.

Der Erfinder des Bluetooth Walkman kommt aus Hongkong und hat schon einmal mit "Magny 35" erfolgreich ein Kickstarter-Projekt (eine Kamera) in die Läden gebracht. Wer sich an dem neuen Projekt beteiligt, soll den Walkman für rund 70 Euro ab Dezember 2019 kaufen können.

Verwandte Themen
Arcade, HAMBURG ZWEI

Kultspiel "Bubble Bobble" feiert Comeback

AC/DC, Angus Young, Brian Johnson, Shutterstock

Gehen AC/DC auf Welttournee?

Acid Denim Wash Jeans

Wie die 80er Acid-Wash Denim ihr Comeback feiert!