Hamburger DOM, Volksfest

Hamburger Dom-Bilanz erfreut Veranstalter

Erfolg sei nicht selbstverständlich

Facebook & Co.
Erfolg sei nicht selbstverständlich

Das beliebteste Volksfest des Nordens, der Hamburger Dom, lockte 2014 rund zehn Millionen Besucher an.

Hamburger Dom, Nacht, Pressebild, Hamburg Marketing

Der Hamburger Dom lockte dieses Jahr knapp 10,1 Millionen Besucher an.

Drei Millionen Besucher davon waren allein auf dem Hamburger Winterdom. Die Zahl der Gäste entspricht dem Niveau des Vorjahres, wie die Hamburger Dom Comtent GmbH am Sonntag mitteilte. 

Vor allem Hamburger besuchen Dom

245 Schausteller präsentierten sich bei dem 31-tägigen Fest den Besuchern. Der Winterdom ziehe vor allem die Bewohner der Metropolregion Hamburg an, sagte Berndt Klempe, Vorsitzender des Landesverbands des Ambulanten Gewerbes und der Schausteller Hamburg.

Erfolg des Doms nicht selbstverständlich

Insgesamt kamen 10,1 Millionen Besucher zu den drei Dom-Zeiten im Frühling, Sommer und Winter, knapp eine Million weniger als 2013. Dennoch zeigten sich die Veranstalter zufrieden mit der Jahresbilanz, denn noch vor acht Jahren waren den Angaben zufolge nur knapp sieben Millionen Besucher gezählt worden. Der Erfolg des Doms sei in Zeiten der Digitalisierung nicht selbstverständlich.
(dpa/lsc)

Verwandte Themen
Alstervergnügen, Feuerwerk, hell, Binnenalster, Hamburg Marketing

Zu hohe Sicherheitskosten

Lichtshow Elbphilharmonie Eröffnung

Die Elbphilharmonie feiert 1. Geburtstag

Wacken

Das erwartet Euch beim Metal-Festival