Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Kalender, Urlaub

Brückentage 2019

So holt ihr 2019 am meisten Urlaub raus

Facebook & Co.
Bilderserie

Urlaubszeit ist einfach die schönste Zeit im Jahr. Umso besser, wenn man so viel wie möglich davon hat und dafür auch fast keine kostbaren Urlaubstage verbraten muss und seinen Urlaub so günstig um Feier- und Brückentage herumlegt, dass man tagelang ganz entspannt frei machen kann. Um aber das perfekte Urlaubsjahr 2019 hinzulegen, sollte man bereits jetzt mit der Urlaubsplanung beginnen, denn auch die lieben Kollegen sind natürlich auf die Brückentage scharf. Deshalb verraten wir euch hier, wie ihr 2019 die Brückentage perfekt nutzt, um möglichst viel freie Zeit zu haben.

33 Tage einreichen - 76 Tage Urlaub

Stellt man sich in der Hansestadt zum Beispiel im Urlaubspoker ganz geschickt an, kann man durch den Einsatz von 33 Urlaubstagen fast zweieinhalb Monate frei machen. Genauso sieht es übrigens bei den Nord-Nachbarn in Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern aus. Damit sind die Nordlichter im bundesweiten Vergleich aber trotz neuem Feiertag am 31. Oktober beinahe Schlusslicht. Mit weniger Urlaub müssen sich nur noch die Hauptstädter begnügen. In Berlin bekommt man mit 29 Urlaubstagen aber auch noch insgesamt 67 Tage frei. Am Ferien-glücklichsten können sich die Saarländer schätzen. Sie kassieren mit 38 Urlaubstagen 2019 satte 89 freie Tage ein.

So holt ihr 2019 möglichst viel Urlaub raus

In der Bilderserie oben verraten euch die Kollegen von Travelcircus wie ihr 2019 möglichst viele Urlaubstage rausschlagen könnt. Da wünschen wir doch jetzt schon einmal einen ganz schönen Urlaub 2019!

HAMBURG ZWEI empfangt ihr übrigens auch im Urlaub immer und überall. Ganz einfach über unser Webradio! Klickt doch mal rein!

Verwandte Themen
Carrie Fisher als Leia in Star Wars Episode 8

Star Wars Episode IX

Bridgestone Kampagne Ludwig Walkenhorst Kundenaktion Beachvolleyball Artikelbild

Sportlicher Sommer

Urlaub, Wahnsinn, Verrückt

Brückentage nutzen