Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Fahndung Foto Überfall 93-Jährige

93-Jährige schwer verletzt

Fahndung nach Überfall in Poppenbüttel

Facebook & Co.
Fahndung nach Überfall in Poppenbüttel

Eine 93-Jährige ist in Poppenbüttel in einem Pflegeheim überfallen und schwer verletzt worden. Jetzt fahndet die Polizei mit Foto und Video nach einer Unbekannten.

Fahndung Foto Überfall 93-Jährige

So soll die mutmaßliche Täterin aussehen.

Im Stadtteil Poppenbüttel ist eine 93-Jährige in einem Pflegeheim am Poppenbütteler Weg so schwer verletzt worden, dass sie in Lebensgefahr schwebt.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen ist sie allein in ihrer Wohnung gewesen. Mit einem am Körper getragenen Notrufmelder hat sie Hilfe geholt. Pflegekräfte haben die Frau am Boden liegend mit mehreren Stichverletzungen im Oberkörper gefunden.

Sie hat angegeben, von einem Unbekannten überfallen worden zu sein.
Unterdessen sucht die Polizei mit einem  Foto und einer Videosequenz nach einer Frau, die möglicherweise eine 93-Jährige im Pflegeheim in Poppenbüttel überfallen hat.

(dpa/aba)

Verwandte Themen
Fahndung, Polizei, U-Bahnhof Burgstraße, Täter

Wer kennt diese Männer?

Pizza schneiden

Pizzaboten in Hamburg brutal überfallen

Sexualdelikt, Rissen, Fahndung, mutmaßlicher Täter

Polizei fasst mutmaßlichen Täter