Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Tina Turner

Ihre neue Autobiografie

Tina Turners Love Story

Facebook & Co.
Tina Turners Love Story

Vor über 30 Jahren hat sie bereits  "Ich, Tina" veröffentlicht, jetzt gibt es eine neue Autobiografie von ihr und zwar "My Love Story". Hier erfahrt ihr mehr!

Tina Turner

Kurz vor ihrem 80. Geburtstag veröffentlicht Mega-Star Tina Turner nach "Ich, Tina" ihre zweite Autobiografie "My Lovestory". Darin spricht sie von ihrer Freundschaft mit David Bowie, der ihr damals bei ihrem Neuanfang nach der Trennung von Ex-Ehemann Ike geholfen hat.

Ihre Geschichte   

Tina Turner wurde 1939 als Anna Mae Bullock in Nutbush in Tennessee geboren und gehört zu den erfolgreichsten Pop-Musikerinnen aller Zeiten. Seit den 1990er Jahren lebt sie in der Schweiz. Mit dem Kölner Musikproduzenten Erwin Bach ist sie seit 2013 verheiratet. In "My Love Story" schildert sie zum ersten Mal ihre "ganze Geschichte", wie sie sagt. Beispielsweise berichtet die Sängerin wie knapp sie mit ihrem Schlaganfall 2013 dem Tod entkam. Einige Jahre später erkrankte sie an Darmkrebs und später versagten ihre Nieren. Daraufhin habe ihr Mann vorgeschlagen, ihr eine Niere zu spenden. Über diese und viele weitere Hürden in ihrem Leben spricht Tina Turner in ihrer "Lovestory".

"My Lovestory"

Die Biografie erscheint in der deutschen Version offiziell am 15. Oktober. Geschrieben haben es US-Bestsellerautorin Deborah Davis und der renommierte deutsche Journalist und Buchautor Dominik Wichmann, der unter anderem Chefredaktor des "Süddeutschen Magazins" und des "Sterns" war. Sie arbeiteten eng mit Tina Turner zusammen, führten stundenlange Gespräche mit ihr und stellten eigene Recherchen an. Vor über 30 Jahren hatte die Pop-Queen bereits "Ich, Tina" veröffentlicht – warum also kurz vor dem 80. Geburtstag nochmals eine Biografie? "Ich habe seither so viel erlebt", sagt sie, "und manches konnte und wollte ich damals nicht erzählen."

Lest auch: Er ist zurück! Bryan Adams veröffentlicht neues Album: "Get Up" ab 16. Oktober erhältlich

Das kanadische Multitalent meldet sich mit einem neuen Studioalbum zurück. "Get Up" ist ab dem 16. Okto ...

Verwandte Themen
Amy Winehouse, Pressebild, Universal Music, Grammy Awards

Hologramm-Tour 2019

HH2 - Expired Image

Einzigartig stimmgewaltig

Culture Club, 2014

Boy George, bist du es?