Blinder Hund

"Perfekt unperfekt"

Behinderungen halten Hunde nicht davon ab süß zu sein

Facebook & Co.
Bilderserie

Tierfotografin Alex Cearns hat ihr letztes Projekt Hunden mit Behinderungen, wie Blindheit oder Lähmungen gewidmet. Unter dem Motto "Perfekt unperfekt" schoss sie herzergreifende Fotos! Die meisten der fotografierten Hunde hatten ein Bein verloren, sind ohne Augen geboren worden oder haben immer noch Narben eines früheren Missbrauchs. Cearns fasziniert die Stärke der Hunde, mit der sie ihre Behinderungen bewältigen und ihre Lebensfreude dennoch nicht verloren haben. Die Fotos zeigen auf jeden Fall, dass alle Hunde, egal mit welchen Einschränkungen, einzigartig und liebenswürdig sind. 

Verwandte Themen
Küken

Hühner-Alarm

Baustelle, Bauarbeiten, Sperrung, Autobahn, Verkehr, Absperrung

Behinderungen auf der A1

Rami Malek

Nach Oscar-Gewinn