Bordell

Neue App für Sexarbeiter in Hamburg

Krankheiten, Recht, Safer Sex

Facebook & Co.
Krankheiten, Recht, Safer Sex

Wie benutze ich ein Kondom, welche Rechte habe ich als Sexarbeiter? Hamburg hat eine neue App für Sexarbeiter erstellt.

Sexarbeiter App

So sieht die Sexarbeiter-App aus.

In Hamburg gibt es viele Sexarbeiter, die schlecht oder gar kein Deutsch sprechen oder schlecht lesen können. Deshalb hat die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz jetzt eine App entwickelt, mit der sich die Sexarbeiter umfassend informieren können und in verschiedenen Sprachen Auskunft bekommen. Das Beste: die Antworten werden vorgelesen, sind also mündlich in verschiedenen Sprachen abrufbar.

Unter dem Namen AIP ("Akustisches Informationsprojekt") hat das Centrum für AIDS und sexuell übertragbare Krankheiten in Altona (CASA blanca) der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) diese Info-App entwickelt.

Außerdem gibt es Kurzwahl-Tasten für die Polizei oder den Notarzt.

Themen sind unter anderem: Wohin kann ich mich wenden, wenn ich schwanger bin?, Wie benutze ich ein Kondom? oder Erklärungen zu sexuell übertragbaren Erkrankungen und vieles mehr.

Die App ist erhältlich in Deutsch, Englisch, Französisch, Bulgarisch, Rumänisch und Türkisch.

Hier geht's zum Download für  iOS und  Android.

(aba)

Deine Meinung
comments powered by Disqus
Verwandte Themen
Ratte, Ratten

Vermehrte Sichtungen

Kondom, Durex Natural Feeling, Shutterstock

Durex ruft Kondome zurück

Husten

Nerviges Keuchen