EM, Eröffnungsfeier

So war die Eröffnungsfeier der EM 2016

Es kann losgehen…

Facebook & Co.
Bilderserie

Es war bunt, es war laut, es war prominent! Am Freitagabend (10.06) wurde der Startschuss für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich mit einer riesigen Eröffnungsfeier gegeben. Das bedeutete nicht nur Sport, sondern auch Party. Rund 150 Tänzerinnen gaben in bunten Kostümen ihre Choreografie zum Besten. Ein großes Kinderkarussell, viele Farben, die Flaggen der Teilnehmerländer auf den Rängen, ein großer Eifelturm, eine Fliegerstaffel, die die Tricolore über das Stadion flog – kurz dachte man, es wäre Super Bowl – und in mitten des Ganzen Star-DJ David Guetta. Nachdem der französische Superstar ein Medley aus seinen größten Hits spielte, performte er gemeinsam mit Sängerin Zara Larsson den offiziellen EM-Song "This One’s For You". Auch Frankreichs Präsident Hollande ließ sich das Event im Stade de France nicht entgehen.

EM als Ruhestifter in Frankreich?

Alle in Frankreich hoffen nach den Terroranschlägen im letzten Jahr nun auf eine packende und friedliche EM im eigenen Land. Trotz verschärfter Sicherheitsvorkehrungen lief die Eröffnungsfeier reibungslos und ohne Zwischenfälle ab – ein Grund mehr zu feiern! Als dann am Abend auch noch die Les Bleus mit 2:1 gegen Rumänien gewinnen konnten, war der Auftakt für die EURO 2016 aus Sicht der Franzosen perfekt. Viele sind der Meinung, dass mit einer erfolgreichen EM wieder etwas mehr Ruhe in Frankreich einkehrt und die Nation wieder zusammengeschweißt werde könnte, wie einst beim WM-Sieg 1998.

David Guetta wird im Netz verspottet

Darüber, dass die EM ein voller Erfolg wird, ganz egal wer am Ende gewinnt, ist sich auch das Netz einig. Die Eröffnungsfeier gefiel allerdings nicht jedem. Vor allem David Guetta bekam nach seiner Performance im Stade de France sein Fett weg. Auf Twitter wurde die Party unter anderem als "Firlefanz" betitelt und der Star-DJ als Otto-Waalkes-Double verspottet. "An den Turntables der junge #OttoWaalkes", hieß es dort. Ein anderer User schrieb: "Hochinteressant wie Otto Waalkes, äh, David Guetta tanzend gegen den Takt ankämpft." Auch der Komiker selbst meldete sich zu Wort.

(jmü)
 

Deine Meinung
comments powered by Disqus
Verwandte Themen
David Bowie

Das sind die besten Künstler aus Großbritannien!

David Bowie live

Fünftes Boxset wird veröffentlicht

David Bowie

In Gedenken an den großen Bowie