Eier, Ostern

Schneller Strauß und gepimpte Eier

Das sind die Last-Minute-Dekorationen für Ostern

Facebook & Co.
Bilderserie

Was? Es ist schon wieder Ostern, ohne dass eure Wohnung angemessen unter der Dekoration verschwindet? Wo ist nur die Zeit geblieben, früher hatte man dafür irgendwie noch mehr davon übrig…

Aber jetzt ist es schon soweit, was also tun? Einfach ignorieren, ist ja eh schnell wieder vorbei, denkt ihr euch… Nee, das ist doch auch doof. Wenn ihr jetzt nicht die freien Tage übers Wochenende ohne eine Horde süßer Häschen, Küken und Co überleben könnt, präsentieren wir eure Rettung frei Haus in einer Zusammenstellung der besten Last-Minute-Geschenke Ideen für das Osterfest.

Eine alte Tradition

Übrigens, wusstet ihr, warum wir Eierschalen überhaupt bunt färben? Diese Technik ist tatsächlich weitaus älter als die eigentliche christliche Tradition und wurde bereits von den alten Ägyptern als Grabbeigabe angewandt. In unserer Tradition vom Christentum gilt das Ei als Zeichen der Auferstehung und feiert damit Jesus Christus.

Die Hasen und Küken, wie wir sie heute kennen entstammen eher deutschen Volkssitten, nach dem den Kindern erzählt wurde, dass die Ostereier am Festtag vom Hahn, vom Kuckuck, vom Fuchs, vom Storch oder eben dem Hasen stammen. Als Einziger setzte sich der Hase als Eierbringer durch, der heutzutage noch seine Eier in Gärten von Familien traditionell versteckt.

Aber jetzt genug von Vergangenem, schließlich wollen wir die Gegenwart verschönern, klickt euch durch und holt euch Inspirationen!

Wir spielen wir euch die besten Hits zum Basteln, hört in unseren Livestream.

Verwandte Themen
Ostereier aus Schokolade

Ostern aus aller Welt!

Ostern, Eier suchen, Eier verstecken

Für drinnen und draußen

Ostereier aus Schokolade

Ostern aus aller Welt!