Internet

Schnelle Internetverbindung

Mehr Spaß im Internet mit DSL

Facebook & Co.
Mehr Spaß im Internet mit DSL
Internet, WWW, World Wide Web

Wer in rasantem Tempo durch die große, weite Welt des Internets surfen möchte, benötigt hierfür einen besonders leistungsstarken Anschluss. Das Zauberwort heißt "Digital Subscriber Line", kurz DSL. Ins Deutsche übersetzt bedeutet DSL "Digitaler Teilnehmeranschluss". Hierbei werden die Daten mit einer sehr hohen Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 1 000 Mbit/s über eine Kupferleitung gesendet. DSL bietet somit gegenüber der ISDN-Verbindung mit zwei gebündelten Kanälen und dem Telefonmodem mit nur bis zu 56 kbit/s enorme Vorteile.

Zahlreiche Vorteile durch DSL

Für die Datenübertragung steht ein sehr viel größerer Frequenzbereich zur Verfügung. Das hat wiederum eine um ein Vielfaches höhere Datenrate zur Folge. Da die Reichweite des Signals durch das große Frequenzband eingeschränkt ist, wird das Signal schon in der Ortsvermittlungsstelle weiterverarbeitet. Ein DSL-Anschluss bietet dem Anwender zahlreiche Vorteile bei der Nutzung diverser Internetdienste. So gelingt zum Beispiel das problemlose und störungsfreie Streamen von Videos, Filmen und Musikstücken. Die Ladezeiten für die Webseiten verkürzen sich deutlich und auch die aktuellen Nachrichten stehen als Podcast schneller zur Verfügung.

Günstige Angebote für DSL

Dass ein DSL-Anschluss hinsichtlich des Tempos klare Vorteile bietet, daran gibt es keine Zweifel. Wer seine Internetgeschwindigkeit überprüfen möchte, nutzt hierfür den kostenlosen Online-Speedtest. Um den DSL-Tarif mit dem besten Qualitätsstandard zu finden, gibt es den Online-Vergleich. Sämtliche verfügbaren DSL Angebote sind hier übersichtlich aufgelistet. Der starke Konkurrenzdruck der zahlreichen Anbieter sorgt für eine moderate Preisgestaltung. Darüber hinaus locken die Provider ihre Kunden mit attraktiven Boni- und Rabattaktionen. Die Tarife für das Kabelinternet, VDSL und DSL sind zurzeit sehr verlockend. Die Angebote der regional und bundesweit agierenden Provider wechseln ständig und es warten immer wieder neue Aktionen auf den Interessenten. Die monatlichen Tarifempfehlungen umfassen den kompletten Anschluss für das Telefonieren und das Surfen im Internet. Sie erhalten alles komfortabel aus einer Hand – und das zu einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Individuell buchen mit Tarifrechner

Dabei ist jedoch zu beachten, dass die raschen Breitbandanschlüsse nicht an jedem beliebigen Ort in Deutschland zur Verfügung stehen. Außerdem müssen die jeweiligen Internetpakete den Ansprüchen des Nutzers entsprechen. Der DSL-Tarifrechner berücksichtigt die speziellen Wünsche und generiert die Angebote nicht nur anhand der Preise, sondern auch aufgrund der individuellen Voreinstellungen. Es erfolgt eine automatische Mitverrechnung der Rabatte, Extras und Vergünstigungen. Dennoch ist es von Grund auf verkehrt, sich nur von den günstigen Preisen verführen zu lassen. Insbesondere die im Paket enthaltenen Leistungen sind bei der Auswahl des passenden Tarifs ebenso zu berücksichtigen. Erhebliche Unterschiede gibt es zum Beispiel bei der Übertragungsgeschwindigkeit. Ist ein bestimmtes Datenvolumen erreicht, dann drosseln viele Provider ihre Tarife.