Paul McCartney, Kanye West

Der "Rapgott" mit dem Ex-Beatle

Kanye West soll Lied mit Paul McCartney aufnehmen

Facebook & Co.
Kanye West soll Lied mit Paul McCartney aufnehmen

Wie die Medien berichten, befinden sich Paul McCartney und Kanye West momentan im Studio, um einen gemeinsamen Song aufzunehmen.

Paul McCartney, Pressefoto 2007, Warner

Paul McCartney soll laut Medienberichten an einem Song mit Rapper Kanye West zusammenarbeiten.

Gute Kontakte in verschiedenen Bereichen schaden niemandem. Genauso hat wohl auch Paul McCartney von Rapper Kanye West gedacht – und umgekehrt. Die beiden Musiker sollen laut Spekulationen an einem gemeinsamen Lied arbeiten, das für Beatle-Verhältnisse recht skandalös ist.

Kim Kardashian entsetzt über Liedtitel

"Piss On Your Grave" heißt das gute Stück und soll Frau Kim Kardashian West, die das selbsternannte It-Girl sich neuerdings nennt, deutlich entsetzt haben. Dabei dürfte sie von ihrem Göttergatten eigentlich nichts anderes gewohnt sein. So machte der Vater ihrer Tochter bereits des Öfteren mit provokanten Songtexten auf sich aufmerksam.

Längere Freundschaft zwischen den Beiden

Laut Quellen gegenüber dem Billboard Magazine soll der Song auch auf dem neuen Album von Kanye West erscheinen. Doch so eigenartig die neue Musikfreundschaft auch klingen mag, kennen sich der Ex-Beatle und der selbsternannte Rapgott schon seit Längerem. Beide wollten sich sogar laut Medienberichten gegenseitig auf ihren Alben haben.
Der 72-Jährige scheint in den vergangenen Monaten allgemein experimentierfreudiger zu sein, was seine Musik betrifft. Nicht zuletzt war er in den Medien, weil er für das blutrünstige Videospiel "Destiny" den Soundtrack produziert.

(pgo)

Deine Meinung
comments powered by Disqus
Verwandte Themen
Abbey Road The Beatles Hamburg Zwei

Aus dem Tagebuch eines Roadies

Madonna, Paul McCartney

Früher und heute: Paul McCartney, Madonna und Co.

Paul, McCartney, New, Single, Carpool

Viel Auto-Tune benutzt