Star Wars

Simply Red kehren auf die Bühne zurück

Musiksensation

Facebook & Co.
Musiksensation

Simply-Red-Fans aufgepasst: Mick Hucknall und seine Jungs gehen zum 30-jährigen Bandjubiläum 2015 wieder auf Tour.

Simply Red, Musik

Simply Red kommen 2015 nach Hamburg in die o2 World.

Ihr erstes Album "Picture Book" veröffentlichte Simply Red 1985 und war sofort ein Erfolg. 2010 dann der Schock für alle Fans: Die Band trennt sich. Doch jetzt kann wieder aufgeatmet werden: Simply Red kehren 2015 zurück auf die Bühne.

Freudenstimmung bei der Band

Das verkündete die Band zur Freude ihrer Fans auf ihrer Homepage:

"2015 marks the 30th Anniversary of Simply Red and what bet­ter way to cel­eb­rate than to get the band back on the road! The ‘Big Love’ tour will start in Den­mark in Octo­ber, going through Poland, Czech Repub­lic, Aus­tria, Ger­many, Switzer­land, Italy, France, Bel­gium, the Neth­er­lands and then into the UK fin­ish­ing in Decem­ber. The band line-up com­prises Mick along­side Ian Kirkham (sax­o­phone), Kenji Suzuki (gui­tar), Steve Lew­in­son (bass), Dave Clayton (key­boards), Roman Roth (drums), and Kevin Robin­son (trum­pet and flute)."

Im November 2015 in Hamburg

Mit ihren großen Songs wie "You make Me Feel Brand New", "Say You Love Me", "Something Got Me Started", "Stars", "Holding Back the Years" und "Sunrise" wird die Band auch die Hamburger o2 World zum Beben bringen. Am 02. November 2015 kommt Silmply Red während ihrer "Big Love Tour 2015" nämlich auch nach Hamburg. Der exklusive Ticketvorverkauf startet schon am 5. November.

Wartezeit verkürzen

Damit die Zeit etwas schneller vergeht, hier ein Evergreen der Band:

(kru)

Deine Meinung
comments powered by Disqus
Verwandte Themen
Simply Red, Mick Hucknall, Band, Pressebild, Warner Music

Simply Red verschieben Hamburg Konzert auf November 2021

Faces 1975, Rod Stewart, Ronnie Wood

Rod Stewart rockt mit Ronnie Wood die BRITs Bühne

Mike Patton, Faith No More, Shutterstock

Faith No More spielen zwei Konzerte in Deutschland