Star Wars

Springsteen & McCartney sorgen für Weihnachtsstimmung

Bei "Saturday Night Live"

Facebook & Co.
Bei "Saturday Night Live"

In der Weihnachtsausgabe der Late-Night-Comedy-Sendung "Saturday Night Live" haben Bruce Springsteen und Paul McCartney für Weihnachtsstimmung gesorgt.

Star Wars

Bruce Springsteen & Paul McCartney bei "Saturday Night Live".

Weihnachtsstimmung in der Late-Night-Comedy-Show "Saturday Night Live": Am Samstag (19. Dezember) haben Bruce Springsteen und Paul McCartney gemeinsam mit der E-Street Band den Weihnachtsklassiker "Santa Claus Is Comin’ To Town" gespielt und die Zuschauer in Weihnachtsstimmung versetzt.

Neues Box-Set "The Ties That Bind: The River Collection"

Springsteen hatte kurz zuvor in der Sendung Werbung für sein neues Box-Set "The Ties That Bind: The River Collection" gemacht, das es seit Anfang Dezember zu kaufen gibt. Das Set beinhaltet alle Archiv-Aufnahmen und bisher unveröffentlichte Songs aus der "The River"-Zeit.

Tour und neues Album

Damit geht der 66-Jährige von Mitte Januar bis Mitte März auch auf US-Tour. Ob er danach auch noch nach Europa und speziell nach Deutschland kommt, ist noch nicht klar. In der Show kündigte Bruce Springsteen auch an, dass er an einer neuen Solo-Platte arbeitet.

Deine Meinung
comments powered by Disqus
Verwandte Themen
Paul McCartney

Paul McCartney über die Wiedervereinigung mit Ringo Starr

Musiker Bruce Springsteen bei Auftritt

Bruce Springsteen legt sich wieder mit Donald Trump an

Paul McCartney

Paul McCartney genervt von italienischer Ticket-Politik