Bono, U2 (6)

Röntgenbild von Bonos Ellenbogen

Nach Fahrradunfall des U2-Frontmanns

Facebook & Co.
Nach Fahrradunfall des U2-Frontmanns

Bono hat als Musiker eine Hyobsbotschaft erhalten: Er wird nach seinem Unfall vielleicht nie wieder Guitarre spielen können. Jetzt postete er ein Röntgenbild seines Arms.

Bono, U2

Bono ist Sänger der irischen Rockband U2. 

Die irische Rockband U2 ist eine der erfolgreichsten Rockbands weltweit. Für ihre zahlreichen Fans kam die Meldung, dass ihr Frontmann Bono vielleicht nie wieder Gitarre spielen kann.

Unfall mit dem Fahrrad

Im November hatte der Rockstar sich mehrfach bei dem Unfall den Arm sowie die Augenhöhle und die Schulter gebrochen. Seinen Humor hat sich Bono aber erhalten: Der eigentliche Schaden für seinen irischen Stolz sei gewesen, dass man entdeckt habe, dass er
unter seinem Trainingsanzug eine gelb-schwarze Radlerhose aus Elastan getragen habe: "Das ist nicht sehr Rock'n'Roll."

 

Röntgenaufnahme von Titan-Ellenbogen

Sehr wohl "Rock'n'Roll" findet der Musiker jedoch seinen neuen Titan-Einsatz. So sagte er: "Aber haben (U2-Gitarrist) The Edge oder Jimmy Page oder irgendein bekannter Gitarrist einen Ellenbogen aus Titan, wie ich es jetzt habe?"

Das Röntgenbild von seinem neuen Arm mit Titan veröffentlichte der Sänger jetzt auf der Homebage der Band U2. In seinem "Little Book Of A Big Year: Bonos A to Z of 2014" zeigt er das Bild unter X-Ray.

Hier kommt Ihr zum Röntgenbild von Bonos Ellenbogen.

Öffentliche Auftritte abgesagt

Wegen des Unfalls wurden auch geplante öffentliche Auftritte abgesagt, damit der U2-Sänger schnell wieder genesen kann. Das Ziel ist es zur Tour, die im Mai 2015 in Vancouver startet, ohne Konzertabsagen durchzuziehen.

(kru)

Deine Meinung
comments powered by Disqus
Verwandte Themen
Bono, U2

60 Songs, die Bono das Leben gerettet haben

Bono, U2

Bono veröffentlicht Corona-Song

Elijah Hewson

Sohn von Bono spielt Konzert in Hamburg