Eric Clapton in Hamburg

Herausragender Sound - Herausragender Musiker

Konzert in der Barclaycard Arena: Eric Clapton hat's immer noch drauf

Facebook & Co.
Bilderserie

Ein paar Lampen an der Decke, eine Gitarre und eine absolut unverwechselbare Stimme - mehr braucht Musiklegende Eric Clapton nicht, um die 11.500 Fans in der Barclaycard Arena am Dienstagabend (03.07.) 90 Minuten lang auf eine musikalische Reise der Extraklasse mitzunehmen. Während andere Musiker mit bombastisch inszenierten Shows, Lichteffekten und wilder Tanzerei die Aufmerksamkeit des Publikums zu erhaschen versuchen, besinnt sich Clapton von Anfang bis Ende auf das, was er am besten kann: Singen und auf der Gitarre zaubern.

Eric Clapton ist die Show

Ganz lässig in Jeans und schwarzem Hemd begeistert Clapton mit wunderschönen Covern und natürlich seinen eigenen Evergreens "Tears in Heaven" oder "Wonderful Tonight" . Besonders besticht dabei der hervorragende Sound in der Arena, durch den jedes einzelne Instrument und die Stimme Claptons hervorragend zur Geltung kommen. Einen solch glasklaren Sound, erlebt man wahrlich nicht bei jedem Konzert in der Halle. Alles in allem liefern Eric Clapton und seine Band einen musikalisch herausstechenden Abend ab, der zwar mit Ticketpreisen von 90 bis über 200 Euro nicht ganz günstig ist, qualitativ aber definitiv ganz weit vorne mitspielen kann.

Die Setlist des Konzertabends

  1. Somebody's Knocking (J.J. Cale cover)
  2. Key to the Highway (Charles Segar cover)
  3. I'm Your Hoochie Coochie Man (Willie Dixon cover)
  4. I Shot the Sheriff (The Wailers cover)
  5. White Room (Cream song)
  6. Driftin' Blues (Johnny Moore’s Three Blazers cover)
  7. Nobody Knows You When You're Down and Out (Jimmy Cox cover)
  8. Layla (Derek and the Dominos song)
  9. Tears in Heaven
  10. Got to Get Better in a Little While (Derek and the Dominos song)
  11. Wonderful Tonight
  12. Cross Road Blues (Robert Johnson cover)
  13. Little Queen of Spades (Robert Johnson cover)
  14. Cocaine (J.J. Cale cover)
  15. High Time We Went (Joe Cocker cover)
Verwandte Themen
Eric Clapton

Tourdaten 2019

Eric Clapton Happy Xmas

Mit Widmung für verstorbenen DJ Avicii

Phil, Collins, Studio, Schwarz, Weiß, Graustufen

Großes 4CD Box-Set