David Bowie

In Gedenken an den großen Bowie

David Bowies Band geht wieder auf Tour

Facebook & Co.
David Bowies Band geht wieder auf Tour

"A Bowie Celebration" ist das Motto unter dem David Bowies Band wieder auf Tour startet. Ein erster Testlauf ist auch schon geplant.

David Bowie

Die Tour

Ab Februar 2019 plant David Bowies alte Band auf Tour zu gehen. Sie wird unter dem Motto "A Bowies Celebration", also eine "Party für ihren Frontmann", laufen. Nach Deutschland werden sie leider nicht kommen, denn ihre Konzertreise wird sich auf Nordamerika beschränken.

Die Band

Einer der Mitglieder dieser Reunion ohne Bowie ist Mike Garson, ein amerikanischer Pianist. Er war Bowies längstes und häufigstes Bandmitglied. Earl Slick, ein amerikanischer Gitarrist, wird auch dabei sein. Außerdem werden Gerry Leonard, der aus Irland stammende Lead-Gitarrist, Carmine Rojas, der Bassist und Mark Plati dabei sein. Sie alle haben den "Thin White Duke" in unterschiedlichen Abschnitten seiner Karriere begleitet. Ab dem 26. September findet ein erster Versuch statt. Geplant sind fünf Auftritte in Kalifornien und Nevada.

David Bowie

David Bowie wurde in den 70er Jahren mit dem Album "The Rise and Fall of Ziggy Stardust and the Spiders from Mars" berühmt. Sein Erfolg reichte bis an sein Lebensende 2016. Er konnte 26 Studioalben vorweisen und gilt damit als einer der einflussreichsten Musiker der Rock- und Popmusik. Mehr als 140 Millionen verkaufte Tonträger sicherten den kommerziellen Erfolg. Durch Songs wie "Space Oddity" oder „China Girl“, wird er nicht nur wegen der Tour unvergessen bleiben.

Verwandte Themen
Star Dokumentationen

Star-Dokus

David, Bowie, Mailand, 2003, Live, Konzert, Reality, Tour

Die besten A-Capella Versionen von David Bowie Songs

David Bowie, Portrait

In einem Brotkorb in der Garage