John Lennon

Studiosession

Video im Studio mit John Lennon

Facebook & Co.
Video im Studio mit John Lennon

Die Rohfassung von "How Do You Sleep?" ist jetzt als Video aufgetaucht. John Lennon und George Harrison sind dabei zusammen im Studio.

John Lennon

Die Trennung der Beatles 

Das Zerwürfnis der Beatles war eine der ersten dramatischen Auflösungen einer Band. Viele Fans gaben Yoko Ono, der Freundin von John Lennon, die Schuld an der Trennung. Dafür gab es allerdings mehrere Gründe. John Lennon schrieb für sein zweites Solo Album damals einen Song, der eindeutig mit seinem früheren Freund Paul McCartney abrechnen sollte.

How Do You Sleep?

Der Song "How Do You Sleep?" ist auf dem Album "Imagine" erschienen. Auf diesem Album erschien auch sein berühmter Solo Song "Imagine", für den er nach seinem Tod ein Denkmal bekam. Zeilen wie "The only thing you done was yesterday. And since you´re gone you´re just another day.", übersetzt: Das einzige, was du getan hast, war gestern und seit du weg bist, bist du nur ein weiterer Tag", zeigen eindeutig, die Wut über seinen ehemaligen Band Kollegen. 

Rohfassung nun online

Die Rohfassung dieses Songs ist nun online aufgetaucht, der noch unbearbeitet und ohne Streicher ist. Im verqualmten Studio sitzt John Lennon vor seinem Mikrofon und auch George Harrison, ebenfalls einer der ehemaligen Beatles, sitzt an der Gitarre. Diese unbearbeitete Fassung vom Song lässt sich mindestens genauso gut hören.

Macht euch selbst ein Bild:

Verwandte Themen
Elvis Presley jung vs alt

So sähen sie heute aus

Rolling Stones bei Auftritt 2016

"The Rolling Stones Rock and Roll Circus"

Depeche Mode, Pressebild, 2017

Depeche Mode covern Song ohne Musik