Cat Stevens, Yusuf Islam, Yusuf (3)

Cat Stevens letztes Album

"Back To Earth" erscheint als neue Deluxe Edition

Facebook & Co.
"Back To Earth" erscheint als neue Deluxe Edition

"Back To Earth" war 1978 das letzte Werk, das Cat Stevens veröffentlichte. Jetzt wird es in einer umfangreichen Deluxe-Version neu aufgelegt.

Cat Stevens, Yusuf Islam, Yusuf (3)

Cat Stevens alias Yusuf Islam veröffentlicht neues Album

"Back To Earth" war 1978 für viele Jahre das letzte Werk, das Cat Stevens unter diesem Namen veröffentlichte. Jetzt wird es in einer umfangreichen Deluxe-Version neu aufgelegt. Ab Juni ist das Box Set bestehend aus einer 5CD+Blu-ray+2LP-Box, 2CD Deluxe Edition, als CD oder LP im Handel erhältlich.

Das Boxset enhält eine remasterd Edition des Originalalbums, mehrere Demos, unveröffentlichte Tracks und Aufnahmen vom „UNICEF 1979 Year Of The Child“-Konzert, der letzten Performance des Künstlers als Cat Stevens.

Hinter dem Album „Back to Earth“

Der Sänger wusste schon bei den Aufnahmen, dass es sein letztes Album als Cat Stevens werden würde. Ein Jahr vor der Veröffentlichung des Albums, im Dezember 1978, konvertierte Cat Stevens zum Islam und nannte sich fortan Yusuf Islam.  Er wollte sein Leben neu beginnen und sich für immer vom Musikgeschäft und seinem Starruhm verabschieden.

Aus vertraglichen Gründen musste er aber noch ein weiteres Album aufnehmen, deshalb veröffentlichte Yusuf Islam „Back to Earth“ unter seinem alten Künstlernamen Cat Stevens.

Überblick der Deluxe Box:

CD EINS: Back To Earth

Das Originalalbum von 1978 in der remasterd Form, aufgenommen in den Abbey Road Studios

1. Just Another Night
2. Daytime
3. Bad Brakes
4. Randy
5. The Artist
6. Last Love Song
7. Nascimento
8. Father
9. New York Times
10. Never

CD ZWEI: Return To Earth: in der original 2001 Stereo Fassung.

1. Just Another Night
2. Daytime
3. Bad Brakes
4. Randy
5. The Artist
6. Last Love Song
7. Nascimento
8. Father
9. New York Times
10. Never

CD DREI: Distant Planets: Unearthed Gems.

Back To Earth live tracks, rare demos and two beautiful, completely unheard recordings.
1. Toy Heart (Unreleased)
2. Butterfly (Unreleased)
3. Just Another Night (Demo) Unreleased
4. Last Love Song (Demo) Unreleased
5. Bad Brakes (Instrumental) Unreleased
6. New York Times (New Mix) Unreleased
7. Nascimento (Instrumental) Unreleased
8. Daytime (Live 2017)
9. Just Another Night (Live 2016)
10. Last Love Song (Live 2014)
11. Never (Live 2013)
12. Bad Brakes (Live 2011)

CD VIER: Alpha Omega (eine musikalische Offenbarung)

Completion of the circle. Yusuf helps his brother David realise his own musical ambition by producing the 1978 album Alpha Omega, featuring the much loved ‘Child For A Day’

1. Universe
2. I Who Am I
3. Paradise
4. Inventions
5. I See That Face
6. Child For A Day
7. Sing, Love Is Everywhere
8. Alpha Omega
9. Music Is The 7th Wonder
10. Dreamer
11. World
12. Listen To Me
13. I Believe

CD FÜNF: UNICEF Year Of The Child Concert in der Wembley Arena 1979.

The last love song. Yusufs geplante Abschiedsperformance 1979 beim UNICEF Year Of The Child charity Konzert in der Wembley Arena in London.

1. The Wind with introduction from Paul Gambaccini
2. On The Road To Find Out
3. Just Another Night
4. Daytime/Where Do The Children Play?
5. Father & Son
6. Morning Has Broken (mit dem Belmont Junior School Chior)
7. Peace Train
8. Child For A Day (mit David Essex und Richard Thompson)

Blu-ray EINS: UNICEF Year Of The Child Concert in der Wembley Arena 1979 mit Aufnahmen und dem High Res Original Album remastered

LP EINS: Das Original Album remastered

LP ZWEI: UNICEF Year Of The Child Concert in der Wembley Arena 1979

+ 50-Seiten hardcover Buch mit neuen Interviews und Cover Texten von Tom Doyle mit Beteiligung von  Paul Gambaccini
+ ein Replikat der originalen presse Packung mit Fotos, Fan- Magazin, Postern und mehr

Verwandte Themen
Pink Floyd Cover

Fans aufgepasst!

Ringo Starr, Mick Jagger

Studioarbeit und Best-Of

Backstreet Boys DNA

Backstreets back alright