U2 MTV Europe Music Awards 2017

So klangen U2 vor knapp 40 Jahren

Fans entdecken ältestes U2-Tape

Facebook & Co.
Fans entdecken ältestes U2-Tape

Am 11. August 1979 standen U2, damals noch als völlig unbekannte Band, auf einer Bühne in Dublin und spielten ein Konzert. Jetzt haben Fans ein Tape vom damaligen Auftritt entdeckt. Wie Bono & Co. damals klangen, hört ihr hier.

U2, Konzert, Bono

Fans haben ein rund 40 Jahres altes U2 Tape entdeckt.

Heute sind U2 Weltstarts, die hundertausende Menschen in ein Stadion ziehen. Das war vor knapp 40 Jahren noch anders. Da waren U2 nur eine Post-Punk-Band unter vielen, die in kleinen Pubs auf der Bühne standen und vor einer Handvoll Zuschauern gespielt haben. Nun haben Fans ein Bootleg aus der damaligen Zeit entdeckt. Darauf zu hören sind auch zwei bislang völlig unbekannte Titel.

Fans feiern Tape als älteste U2-Aufnahmen

Auf der Webseite ATU2 feiern Fans das Bootleg als die älteste Aufnahme der Band. Die Songs stammen aus der Zeit vor ihrer ersten EP „Three“ und ihrem Debütalbum „Boy“. Aufgenommen wurde das Tape im Club „Dandelion Market“ in Dublin, den es heute nicht mehr gibt, von einem Mann namens Pete McCluskey. Er war damaliges Mitglied der Band „Strougers“, die an diesem Tag ebenfalls auf der Bühne standen.

So klangen U2 vor knapp 40 Jahren

Einige Songs von dem Tape haben U2 im Laufe ihrer Karriere auf ihren Alben veröffentlicht. Die beiden Titel „In Your Hand“ und „Concentration Cramp“ aber noch nicht. Und wie die klingen, könnt ihr euch hier anhören.

Verwandte Themen
Dublin Nights, Kampnagel, Pressebild, Start

Gewinnt Tickets für die DUBLIN NIGHTS

U2, Konzert, Bono

Machen U2 Schluss?

Stevie Nicks, Fleetwood Mac, Konzert, Shutterstock

Fleetwood Mac kommen nach Berlin