Stevie Wonder

Spender ist bereits gefunden

Stevie Wonder braucht eine neue Niere

Facebook & Co.
Stevie Wonder braucht eine neue Niere

Soul-Sänger Stevie Wonder sagte während eines Konzerts im Londoner Hyde Park, dass er demnächst eine Pause einlegen werde, um sich einer Nierentransplantation zu unterziehen. Ein Spender sei bereits gefunden.

Stevie Wonder

Soul-Sänger Stevie Wonder braucht eine neue Niere.

Laut eigener Aussage gehe es Stevie Wonder aber gut. Das sagte er seinen Fans während seines Auftritts beim British Summer Time Festival in London. Die OP soll nach Berichten von CNN und dem amerikanischen Rolling Stone noch in diesem Jahr stattfinden. So soll er noch drei Shows spielen und dann eine Pause einlegen.

"Mit geht es gut"

Dazu sagt Wonder in London: "Also, was passieren wird, ist Folgendes: Ich werde operiert, ich werde im September dieses Jahres eine Nierentransplantation haben. Mir geht es gut, mir geht es gut, mir geht es gut, mir geht es gut. Ich habe einen Spender, es ist alles in Ordnung."

"Ich möchte, dass ihr wisst, dass ich hierhergekommen bin, um euch meine Liebe zu schenken und um euch für eure Liebe zu danken. Ihr müsst euch keine Gerüchte über irgendwas anhören, ich habe euch gesagt, was los ist. Mir geht es gut. In Ordnung?" so der Sänger weiter.

 

Verwandte Themen
Handy mit Netflix

Neue Filme und Serien

AC/DC, Angus Young, Brian Johnson, Shutterstock

Wann kommt ein neues AC/DC-Album?

Peter Illmann

Spontaner Besuch