Szenenfoto aus dem Film Goonies

Selbst Cyndi Lauper ist begeistert

Große Goonies-Reunion bei Youtube

Facebook & Co.
Große Goonies-Reunion bei Youtube

Die Goonies sind zurück! Josh Gad hat die ehemaligen Darsteller vor der Webcam versammelt und damit Geld für den guten Zweck gesammelt.

Filmplakat Goonies

Der Abenteuerstreifen aus 1985 von den Regisseur Richard Donner, Produzent Steven Spielberg und Drehbuchautor Chris Columbus war der Megaerfolg schlechthin an den Kinokassen. Seitdem hoffen Fans auf eine Reunion des Teeniefilms. Corona hat diesen Traum jetzt wahr werden lassen. 

Große Goonies Reunion

"Reunited Apart" heißt das Youtube-Format, für das Josh Gad Stars vor der Kamera aufeinandertreffen lässt. Am Montagabend (27.04.) hat er sich für Fans des 80er Klassikers "Die Goonies" ein ganz besonderes Schmackerl ausgedacht. Für den guten Zweck hat er den gesamten Original-Cast vor die Kamera gebracht. Und es waren wirklich alle Stars am Start: Sean Astin, Josh Brolin, Corey Feldman, Jeff Cohen, Kerri Green, Ke Huy Quan sowie Martha Plimpton.

Während der Show plauderten alle aus dem Nähkästchen und erzählten, wie sie so die Coronazeit überstehen. Natürlich erzählten die Stars auch, was sie so in den letzten Jahren getrieben haben. Als Überraschung kamen zu der Show dann auch die beiden überlebenden Fratellis vorbei: Joe Pantoliano und Robert Davi. Die Show strotzte dann auch nur so vor Anspielungen an den Film, Zitaten und Insiderinfos. Ein Blick sollten Fans des Films also auf jeden Fall riskieren!

Auch Cindy Lauper am Start

Selbst Cindy Lauper, die mit "The Goonies ‚r‘ Good Enough" einen Song zum Film beisteuerte,kam kurz vorbei und zeigt sich danach bei Instagram sichtlich begeistert. 

Kommt eine Fortsetzung?

Neben Cindy Lauper waren übrigens noch weitere Beteiligte des Films mit dabei. Auch die Regisseur Richard Donner, Produzent Steven Spielberg und Drehbuchautor Chris Columbus waren mit von der Partie. Dabei beantwortete Steven Spielberg wohl die drängendste aller Fragen: Wird es eine Fortsetzung der Goonies geben? Die Antwort darauf lautet leider "Nein". Es habe zwar viele Gespräch und Ideen gegeben, aber man habe nie eine Idee gefunden, die so gut war wie der erste Teil.