U2, Konzert, Bono

Bono ganz sentimental zum 60.

60 Songs, die Bono das Leben gerettet haben

Facebook & Co.
60 Songs, die Bono das Leben gerettet haben

U2-Frontmann Bono wurde am Sonntag (10.05.) runde 60 Jahre alt. Dafür hat er sich bei der Welt und vielen Musikern mit einer ganz persönlichen Playlist bedankt.

Bono, U2

Er ist Popstar, Weltverbesserer, Politiker-Beschwörer, Promi-Händeschüttler, lebende Musiklegende und Sonnenbrillenträger in einem: U2-Frontsänger Bono ist am Sonntag (10.05.) runde 60 Jahre alt geworden. Kritiker werfen ihm zwar manchmal Sucht nach Aufmerksamkeit vor, aber Bono hat definitiv viele Fans - und schon so manchen Politiker in seinem Tun beeinflusst. Pünktlich zu seinem 60. Geburtstag hat Bono jetzt eine Playlist veröffentlicht, die 60 Songs enthält und die ihm laut eigener Aussage das Leben gerettet haben soll.

Dank an alte Weggefährten und Newcomer

Bei Facebook veröffentlichte er die Songs und schrieb dazu: "Das sind nur ein paar Songs, die mein Leben gerettet haben und ohne die ich niemals hätte Leben können. Das sind die Songs, die mich immer vorangetrieben haben." Er wolle mit seiner Liste allen Künstlern und Produzenten danken. Das war es aber noch lange nicht. Denn Bono hat nicht einfach nur eine Liste seiner Lieblingssongs erstellt, sondern auch zu jedem Song noch einen ganz persönlichen "Fanbrief" geschrieben und erklärt, warum er genau diesen Song so klasse findet.

Insgesamt vier Stunden lang

Die mehr als vier Stunden lange Playlist findet ihr jetzt auch auf der Website von U2 zusammen mit all den sehr persönlichen Briefen von Bono. Mit dabei sind Danksagungen an Nirvana, an die deutsche Band Kraftwerk oder auch an Newcomerin Billie Eilish. Aber auch an Familienmitglieder bereits verstorbener Künstler wendet sich Bono in seinen Briefen. So schreibt er beispielsweise Duncan, dem Sohn von David Bowie: "Als ich 'Life on Mars?' von deinem Vater zum ersten Mal gehört habe, hab ich mich grade unter meinem Bett versteckt, weil ich einen Piratensender gehört habe. Der Song hat für mich die Frage aufgeworfen, ob es überhaupt intelligentes Leben auf der Erde gibt."

Die gesamte Liste im Überblick und zum Nachhören

Die "60 Songs That Saved My Life"- Liste von Bono findet ihr hier noch einmal zum Durchlesen. Die gesamte Playlist gibt es auch noch einmal auf dem YouTube-Kanal von U2 zum Durchhören!

1. Luciano Pavarotti, Bono & Zucchero - Miserere
2. Sex Pistols - Anarchy In the UK
3. Kanye West - Black Skinhead
4. Billie Eilish - everything i wanted
5. David Bowie - Life on Mars?
6. The Beatles - I Want to Hold your Hand
7. Ramones - Swallow My Pride
8. The Clash - Safe European Home
9. Public Enemy - Fight The Power
10. Patti Smith - People Have the Power
11. John Lennon - Mother
12. The Rolling Stones - Ruby Tuesday
13. Elton John - Daniel
14. Andrea Bocelli- Con Te Partiro
15. Elvis Presley - Heartbreak Hotel
16. Johnny Cash - Hurt
17. This Mortal Coil - Song to the Siren
18. Kraftwerk - Neon Lights
19. The Fugees - Killing Me Softly With His Song
20. Prince - When Doves Cry
21. Daft Punk feat Pharrell Williams & Nile Rodgers - Get Lucky
22. Madonna - Ray of Light
23. JAY-Z feat Alicia Keys - Empire State of Mind
24. Talking Heads - Love Goes to Building on Fire
25. Lou Reed - Satellite of Love
26. The Verve - Bitter Sweet Symphony
27. Joy Division - Love Will Tear Us Apart
28. New Order - True Faith
29. R.E.M. - Nightswimming
30. Adele - Chasing Pavements
31. Arcade Fire - Wake Up
32. Pixies - Monkey Gone to Heaven
33. Oasis - Live Forever
34. Iggy Pop - Lust for Life
35. Gavin Friday - Angel
36. Massive Attack - Safe From Harm
37. Kendrick Lamar feat U2 - XXX
38. Bob Marley & The Walers - Redemption Song
39. Echo and the Bunnymen - Rescue
40. Nirvana - Smells Like Teen Spirit
41. Pearl Jam - Jeremy
42. Bob Dylan - Most of the Time
43. Beyoncé feat Kendrick Lamar - Freedom
44. Depeche Mode - Walking In My Shoes
45. Nick Cave & The Bad Seeds - Into My Arms
46. Simon & Garfunkel - The Sounds of Silence
47. Coldplay - Clocks
48. INXS - Never Tear Us Apart
49. New Radicals - You Get What You Give
50. Angélique Kidjo - Agolo
51. Lady Gaga - Born This Way
52. Frank Sinatra & Bono - Under My Skin
53. David Bowie - Heroes
54. Simple Minds - New Gold Dream (81/82/83/84)
55. Sinéad O'Connor - You Made Me The Thief Of Your Heart
56. Van Morrison - A Sense of Wonder
57. Bruce Springsteen - There Goes My Miracle
58. Daniel Lanois - The Maker
59. Peter Frampton - Show Me The Way
60. Bee Gees - Immortality - Demo Version

Verwandte Themen
Bono, U2

Bono veröffentlicht Corona-Song

Elijah Hewson

Sohn von Bono spielt Konzert in Hamburg

U2, Konzert, Bono

U2 beschenken Fanclub-Mitglieder mit Konzert-DVD