Sting

Für den guten Zweck

Ersteigert euch Sting!

Facebook & Co.
Ersteigert euch Sting!

Um Geld für den Kampf gegen die Corona-Pandemie zu sammeln, versteigert das Auktionshaus Sotheby's Events mit verschiedenen Stars. Darunter auch 80er-Ikone Sting!

Sting, Pressebild, Universal Music

Ein Kaffee mit Hillary Clinton? Einen Song aufnehmen mit Sting? Ein Plausch mit Sacha Baron Cohen? Oder Schauspielunterricht von Patrick Stewart? Diese und weitere
Erlebnisse sollen Anfang Mai versteigert werden, um Geld für den Kampf gegen die Corona-Pandemie zu sammeln.

Jetzt mitbieten!

Interessierte könnten zwischen dem 1. und 8. Mai online bieten, teilte das Auktionshaus Sotheby's in New York mit. Die Einnahmen kämen dann der Flüchtlingsorganisation International Rescue Committee bei ihren Anstrengungen gegen eine weitere Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zugute. Für das Treffen mit eurem Lieblingsstar könnt ihr einfach und jederzeit online oder in App des Autkionshauses mitbieten. Ihr solltet natürlich den einen oder anderen Cent mitbringen, wenn ihr den Star auch wirklich ersteigern möchtet. 

Trällern mit Sting

Wegen der weltweiten Coronabeschränkungen trifft man seinen ersteigerten Star allerdings nicht privat, sondern "nur" digital via Videokonferenz. "Sotheby's hat eine lange Tradition in der Unterstützung von Wohltätigkeitsorganisationen in Zeiten der Not. Wir sind stolz darauf, unsere jahrhundertelange Erfahrung und die Kraft unserer Online-Auktionen gegen die Auswirkungen von Covid-19 einzubringen", so Charles F. Stewart, CEO von Sotheby's. Viel Erfolg beim Mitbieten!

Verwandte Themen
Take That

Robbie Williams steht wieder mit Take That auf der Bühne

Sting Konzert

Sting mit neuer Version von "Don't stand so close to me"

Melissa Etheridge

Melissa Etheridge kommt im Sommer 2021 nach Hamburg