Band The Pretenders bei Auftritt

Großartiges Cover

Chrissie Hynde covert Bob Dylans "Standing in the Doorway"

Facebook & Co.
Chrissie Hynde covert Bob Dylans "Standing in the Doorway"

Pretenders-Frontfrau Chrissie Hynde hat sich für ein Live-Video an den Bob Dylan Song "Standing in the Doorway" gewagt. Mit großartigem Ergebnis.

Band Pretenders bei Auftrit

In der Coronakrise sitzen die Stars mehr oder weniger gelangweilt in ihren eigenen vier Wänden rum. Doch viele Stars nutzen die Zeit, um über Livestreams wenigstens etwas vor digitalem Publikum spielen zu können. Auch Chrissie Hynde und James Walbourne von den Pretenders haben sich jetzt hinter die Kamera gesetzt und dabei ein großartiges Cover aufgenommen.

"Standing in the Doorway" als Cover

Gespielt haben die beiden von Bob Dylan "Standing in the Doorway" in ihrer ganz eigenen Art und Weise. Das ist übrigens nicht das erste Cover, das die beiden aufnehmen. In ihrer "Dylan Lockdown Series", in der sie verschiedene Dylan-Songs covern, haben die beiden auch schon "In the Summertime" und "You’re a Big Girl Now" aufgenommen.

 

Neues Pretenders-Album in den Startlöchern

Ein bisschen mehr als nur gute Laune machen wollen die beiden übrigens doch mit ihren Videos. Geht nämlich auch darum die Werbetrommel für das kommende Pretenders-Album zu rühren, das ab dem 17. Juli zu kaufen sein wird. "Hate for Sale" heißt das elfte Album der Band, wovon erstmals alle Songs mit von Chrissie Hynde und James Walbourne geschrieben wurden. "Wir wollten das schon immer zusammen machen. Eigentlich hatten wir immer vor das auf einer Tour zu machen, aber wie das halt so ist, kommt da einiges dazwischen", so Hynde in einem Statement.