Mein Schiff

Die neue Mein Schiff 1

Die neue "Mein Schiff 1" bekommt die Krone aufgesetzt

Facebook & Co.
Bilderserie

Am 11. Mai wurde die neue "Mein Schiff 1" vorgestellt. Am Abend wird ihr dann die Krone aufgesetzt. Deutsche stehen auf Kreuzfahrten. So hat sich in den letzten zehn Jahren die Zahl der Kreuzfahrtpassagiere beinahe verdreifacht. An Bord der neuen "Mein Schiff 1" erwartet die Gäste ein deutlich größerer Sport- und Wellnessbereich. Da die Schiffsbauer rund 20 Meter mehr zur Verfügung hatten, wurde das Kreuzfahrtschiff umstrukturiert und umgestaltet. 

Viele Neuheiten

Aufgrund der hohen Nachfrage für Kreuzfahrten bietet die neue "Mein Schiff 1" einige neue Möglichkeiten. Unter anderem wurde der Sport- und Wellnessbereich stark vergrößert, da dies Bereiche sind, die immer mehr an Priorität gewinnen. Das Schiff bietet eine 438 Meter lange Joggingstrecke mit 6,7% Steigung. Außerdem kooperiert TUI mit Rauch, woraus eine Saftbar hervorgeht. Die meist gebuchten Kabinen sind die Suiten, weswegen deren Anzahl erneut erhöht wurde. Trotz des erweiterten Angebots wird sich der Preis für die Kreuzfahrten nicht erhöhen, auf allen Schiffen herrscht dasselbe Preisniveau. 

Prominente Taufpatinnen 

Die beiden Beachvolleyballspielerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst haben am Abend des 11. Mai die Ehre, die neue "Mein Schiff 1" zu taufen und ihre Krönung hautnah mitzuerleben. Derzeit macht Laura Ludwig eine Babypause, möchte aber ab Anfang 2019 wieder zusammen mit Kira anfangen zu trainieren gab sie bekannt. 

Verwandte Themen
Lionel Richie, Shutterstock

Mit Halt in Hamburg

Kreuzfahrt, Party

Von Newcastle nach Amsterdam

Hafengeburtstag

Alle Infos zum Hafengeburtstag 2019