Star Wars

Großes Erbe

Diese Stars verdienen tot mehr als lebendig

Facebook & Co.
Bilderserie

Die Vermarktungsrechte eines Stars sind vererbbar wie eine Villa oder eine wertvolle Auto-Sammlung. Und so machen Stars bzw. ihre Erben auch nach ihrem Tod noch Millionen. Der Präzedenzfall stammt aus dem Jahr 1993: Malcolm X Witwe erstritt einen Vergleich: Regisseur Spike Lee musste für seinen Film über den Bürgerrechtler Lizenzgebühren bezahlen. Es gibt Unternehmen die die toten Künstler vertreten und ihre Rechte wahrnehmen. Welche Stars trotz ihres Todes immer noch jede Menge Geld verdienen, seht ihr oben in unserer Bildergalerie.

Verwandte Themen
Elvis Presley

Gitarre von Elvis Presley für 1,32 Millionen US-Dollar versteigert

Paul McCartney, Pressebild, Universal Music

Paul McCartney, Dave Grohl und Dave Matthews rocken zusammen

Marie Fredriksson

Abschied nehmen