Riesenrad, Hamburger Dom, Pressebild

Wir verschenken DOM Pakete!

Hamburger Winterdom auf dem Heiligengeistfeld

Facebook & Co.
Hamburger Winterdom auf dem Heiligengeistfeld

Dreimal im Jahr verwandelt sich das Heiligengeistfeld zur größten Vergnügungsmeile im Norden. Am 8. November ist es mit dem Hamburger Winterdom wieder soweit! Und auch dieses Mal seid ihr wieder kostenlos mit dabei, denn von uns gibt's wie gewohnt DOM-Pakete im Wert von je 200 Euro!

Dom-Bär, Hamburger Dom, Pressebild

Wir verschenken DOM Pakete im Wert von je 200 €.

Wenn es auf dem Heiligengeistfeld nach gebrannten Mandeln, Schmalzkuchen, Glühwein, Bratwurst und Co. riecht und man von weitem schon die bunten Lichter des Riesenrades in der Abenddämmerung leuchten sieht, kann das nur eins bedeuten: der Hamburger DOM ist wieder da. Und genauso ist es! Ab 8. November schlendern wieder tausende Hamburger und Touristen vier Wochen lang über die 1,6 Kilometer lange Vergnügungsmeile, drehen ihre Runden im Riesenrad und Autoscooter, schlürfen am heißen Glühwein und haben Spaß.

Wir verschenken DOM-Pakete

Das Beste daran: Ihr macht das auch. Und was noch viel besser ist, ihr lasst bei eurem DOM-Besuch das Portmonee einfach in der Tasche, denn wir schenken euch bis zum 8. Dezember wöchentlich DOM-Pakete im Wert von je 200 Euro. Was müsst ihr dafür tun? Einfach HAMBURG ZWEI auf UKW 95,0 oder das Webradio einschalten und ab 8. November auf die DOM-Ansage samt Achterbahngeräusch achten. Hört ihr beides zusammen bei uns im Programm, greift ihr zum Telefon und ruft die HAMBURG ZWEI Hotline 040 / 18 00 95 95 an und sahnt mit ein bisschen Glück eins der DOM-Pakete ab. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ab 18 Jahren möglich. Wichtig: Solltet ihr in dem Spielzeitraum (08.11. bis 08.12.) ein DOM-Paket gewinnen, seid ihr für weitere Spielrunden ausgeschlossen. Ein Mehrfachgewinn ist nicht möglich. 

Großer DOM-Tag bei HAMBURG ZWEI

Zum Start des Hamburger Winter-DOMs verschenken wir Freitag (08.11.2019) zwischen 6 und 18 Uhr stündlich ein DOM-Paket. Also unbedingt HAMBURG ZWEI einschalten und mit Glück eins der Pakete absahnen!

Vier Neuheiten für den Winterdom

Mit dem Infinity kommt ein wahrer Action-Gigant erstmals nach Hamburg. Das wahrscheinlich höchste Looping-Karussell der Welt überschlägt sich bei 120 km/h in 65 Metern Höhe!

Für Achterbahn-Fans ist der Drifting Coaster erste Wahl. Die freischwingenden Gondeln "driften" bei bis zu 60 km/h in jede Kurve. Der Clou: Vier Passagiere sitzen zu zweit Rücken an Rücken in einer Gondel. Das heißt: Am besten gleich zweimal fahren, denn sowohl die Vorwärts-, als auch die Rückwärtsfahrt hat ihren ganz besonderen Reiz.

Das Überkopffahrgeschäft Pacific Rim macht seinem Namen alle Ehre, denn die Anzahl der Überschläge – sowohl vor-, als auch rückwärts, diagonal und vertikal – sind kaum zählbar. Bei den Loopings in bis zu 14 Metern Höhe und 80 km/h wirken auf die Fahrgäste maximal 4,5 g.

Im Rundfahrgeschäft Circus Circus heißt es Manege frei für die einzigartige Kombination verschiedenster Fahreffekte. Bei Aufwärts-, Abwärts-, Drehbewegungen und Beschleunigungen erlebt ihr ständig das Gefühl von Schwerelosigkeit.

"Wintervergnügen" auf der Eventfläche

Auf der Eventfläche erwartet euch dieses Mal ein gemütlich rustikaler Wintervergnügen. Schlendert euch eine Allee aus Lichtern und Nadelbäumen entdeckt hier thematisch passende Handelswaren und Kunsthandwerkerzeugnisse. An der Grillhütte oder den verschiedenen Gastronomieständen gibt es herzhafte Speisen wie „Handbrot“ aus dem Räucherofen, dazu eine große Getränkeauswahl mit und ohne Alkohol zum Durstlöschen oder Aufwärmen. Für Unterhaltung sorgen Eisstockschießen & Bogenschießen. Im Kinderareal gibt’s für die Kleinen wieder ein Bungee-Trampolin und am Familientag wartet der Ballonkünstler Tommy auf euch.

Größtes Volksfest im Norden

Der  Hamburger DOM ist dreimal im Jahr ein Fest der Superlative. Rund 250 Schausteller versammeln sich auf dem 160.000 Quadratmeter großen Heiligengeistfeld. Neben zahlreichen Fahrgeschäften sorgen mehr als 60 Imbissbuden, 40 Süßwarenstände und rund ein Dutzend Schankbetriebe für euer leibliches Wohl. Als besonderes Highlight gibt’s jeden Freitagabend gegen 22:30 Uhr ein fantastisches Feuerwerk.

Geöffnet ist der DOM montags bis donnerstags von 15 bis 23 Uhr, freitags und samstags von 15 bis 24 Uhr und sonntags von 14 bis 23 Uhr. Am Volkstrauertag (17.11.) und am Totensonntag (24.11.) hat der DOM jeweils von 15 bis 23 Uhr geöffnet. Übrigens: Mittwochs ist Familientag mit ermäßigten Preisen für alle Fahrgeschäfte und viele Verkaufsstände. 

Neu: Mehrweg auf dem DOM

Auch der Hamburger DOM setzt auf Nachhaltigkeit und hat sich deshalb dem deutschlandweiten Coffee-to-go-Pfandsystem RECUP angeschlossen. Wer Kaffee trinken möchte, kauft sich seinen Coffee-to-go im RECUP für 1 Euro. Euren leeren Becher könnt ihr deutschlandweit bei allen RECUP-Partnern wieder abgegeben. Weitere Infos dazu gibt's per Klick auf www.RECUP.de.

DOM-Doppel spielen

Um die Wartezeit bis zu eurem DOM-Besuch zu überbrücken, haben wir für euch das DOM-Doppel-Spiel. Deckt die Karten auf, findet die doppelten Pärchen und freut euch auf euren Besuch beim größten Volksfest des Nordens.

(ste)

01-Dom
02-Dom
03-Dom
04-Dom
05-Dom
06-Dom
07-Dom
08-Dom