Palazzo Hero 2019

Gewinnt eine Weihnachtsfeier im PALAZZO

Mit HAMBURG ZWEI zur PALAZZO Dinner-Show im Spiegelpalast

Facebook & Co.
Mit HAMBURG ZWEI zur PALAZZO Dinner-Show im Spiegelpalast

Freut euch auf eine besondere Weihnachtsfeier, bei der ihr neben einem 4-Gänge-Menü von Cornelia Poletto auch von preisgekrönter Akrobatik verzaubert werdet!

Cornelia Poletto Palazzo HH2 Image

Willkommen in der Welt der Fantasie und Genüsse. Willkommen im PALAZZO!

Mit HAMBURG ZWEI geht es zu Cornelia Poletto PALAZZO - Die Dinnershow im Spiegelpalast an den Deichtorhallen. Macht mit und gewinnt eine Firmen-Weihnachtsfeier.

Eure Gastgeberin ist Spitzenköchin und Inhaberin des Restaurants "Cornelia Poletto" und der Kochschule "Cucina Cornelia Poletto" - ihr ahnt es schon: Es handelt sich um Cornelia Poletto. Sie ist Köchin und Gastgeberin aus Leidenschaft. Für die Hamburgerin schlägt der Puls des Lebens dort, wo ein gedeckter Tisch mit gutem Essen steht und ein geselliges Miteinander herrscht. In der Eppendorfer Landstraße 80 betreibt sie einen Feinkostladen mit angeschlossenem Restaurant, das ihren Namen trägt. Seit 2013 hat sie ihre eigene Kochschule, die "Cucina Cornelia Poletto". Und ab November könnt ihr ein Menü der Spitzenköchin im Cornelia Poletto PALAZZO genießen!

Was ist der Cornelia Poletto PALAZZO eigentlich?

Am 16. November 2019 startet der Cornelia Poletto PALAZZO in Hamburg in eine neue Spielzeit. Comedians, Akrobaten und preisgekrönte Artisten internationaler Festivals gestalten eine unterhaltsame Show zwischen traumhafter Poesie und turbulenter Rasanz. In der einzigartigen Atmosphäre der zeitlosen Eleganz des Spiegelpalastes verwöhnt  PALAZZO euch mit einem exquisiten Vier-Gang-Menü.

Nehmt Platz und erlebt eine einzigartige Mischung aus Haute Cuisine und erstklassiger Unterhaltung, die Summe perfekt inszenierter Details: Show, Musik, Licht, Essen, Service und Ambiente sind auf das Feinste abgestimmt und verschmelzen zu einem rauschenden Fest für alle Sinne.

Mitmachen und Weihnachtsfeier gewinnen

Ihr habt die einmalige Chance, eine Firmenweihnachtsfeier im Wert von 1.779 € am Mittwoch, 27.11.2019 um 19:30 Uhr für maximal 10 Personen zu gewinnen. Neben dem Eintritt, einem Sektempfang und Garderobe bekommt ihr ein Getränke-Arrangement, bei dem ihr aus Weiß- und Rotweinen, Fassbieren, Softdrinks, Säften und Mineralwasser aussuchen könnt. Auch eine Kaffeespezialität ist inklusive. Das Getränke-Arrangement steht euch ab Einlass bis 30 Minuten nach Show-Ende zur Verfügung. Solltet ihr gerne länger im Spiegelpalast verweilen, werden euch 15,00 € pro Person/Stunde berechnet.

Eure Weihnachtsfeier wird mit einem wundervollen 4-Gänge-Menü begleitet. Dabei ist es egal, ob ihr Fleischliebhaber oder Vegetarier seid: Ihr werdet hier vom Feinsten bekocht! Registriert euch jetzt!

Atemberaubende Unterhaltung

Während ihr euch die einzelnen Gänge auf der Zunge zergehen lasst, erlebt ihr eine  Ensemble-Show, die beste Unterhaltung garantiert:

"Glanz & Gloria" lautet der Name des PALAZZO-Programms in der Spielzeit 2019/2020 – eine Show, die Magie, Noblesse und Eleganz in den Hamburger Spiegelpalast bringt.

Der schillernde Stern des Abends ist Ariana Savalas, Sängerin und Moderatorin und Tochter von Telly Savalas. Mit unvergleichlichem Charme, einer großen Portion Humor und ihrer außergewöhnlichen Stimme führt die US-Amerikanerin durch den Abend. Aber natürlich verzaubert sie euch auf der Bühne des Spiegelpalastes nicht allein: Das Programm ist gespickt mit brillanten Artisten aus aller Herren und Damen Länder, anmutigen Showgirls, noch nie da gewesener Magie aus Mallorca, edlen Kostümen und einer grandiosen Live-Band.

Das Ensemble von "Glanz & Gloria"

Ariana Savalas (Moderation, Gesang - USA)

Die Dekadenz des Moulin Rouge, die Raffinesse der Goldenen Zwanziger und ein Hauch von Burlesque:

Die klassisch ausgebildete Sängerin Ariana Savalas verkörpert "Glanz & Gloria" par excellence. Mit der Vintage Band "Postmodern Jukebox" füllt die US-Amerikanerin mit griechischen Wurzeln Konzerthallen auf der ganzen Welt.

Im PALAZZO präsentiert sich die Femme Fatale hautnah und führt mit großer Stimmgewalt durch den Abend.

Ariana über sich:

Ich kann nicht leben ohne:
Meinen Dackel Ludwig

Der bislang beste Moment meines Lebens:
Als Hauptdarstellerin der Show "The Ménage a Tour!" in Las Vegas

Diese drei Wörter beschreiben mich am besten:
Dackel, Familie, Kabarett

Ein unerfüllter Wunsch:
Zu heiraten… Mindestens zwei Mal!





Chris & Iris (Hand-auf-Hand - Deutschland)

Die in Tilburg (Niederlande) ausgebildeten Ausnahmeartisten Christopher Schlunk und Iris Pelz sind ein eingespieltes Team.

Selbstironisch und gewitzt spielen sie mit ihren unterschiedlichen Körpergrößen und präsentieren gekonnt und auf höchstem technischen Niveau eine Hand-auf-Hand-Darbietung voller akrobatischer Raffinesse.

Für ihren außergewöhnlichen Act zeichnete sie das renommierte "Festival Mondial de Cirque de Demain" in Paris bereits mit der Silbermedaille aus.

Chris und Iris über sich:

Darin bin ich Experte:
Leute in die Luft werfen und sie sicher wieder auf den Boden bringen (Chris)

Auf der Bühne fühle ich mich:
Komplett im Moment, sehr konzentriert, furchtlos, anerkannt (Iris)

Das Beste am Künstlerleben ist:
Jeden Tag ausschlafen zu können (Chris)

Das machen wir, bevor wir auf die Bühne gehen:
Wir umarmen uns und Chris sagt: "Ich fange dich auf." (Iris)





Duo Vilja (Kontorsion - Schweden)

Jenny und Sara Haglund wurden mit einer Minute Abstand voneinander geboren – seitdem sind die Zwillinge unzertrennlich. Ihre enge Verbundenheit spiegelt sich auch in der Manege wider:

Im Spiegelpalast präsentieren die Schwedinnen eine hochkarätige Kontorsionsdarbietung, bei der ihre beiden Körper zu einer Einheit verschmelzen und stetig neue, harmonische Bilder entstehen lassen.

Jenny und Sara über sich:

Diese drei Wörter beschreiben mich am besten:
Freundlich, lustig, fürsorglich (Jenny),
Freundlich, fleißig, albern (Sara)

Der bislang beste Moment meines Lebens:
Das PALAZZO-Engagement in Hamburg 2016, denn hier lernte ich meinen Ehemann kennen (Jenny)

Das machen wir, bevor wir auf die Bühne gehen:
Wir umarmen einander (Sara)





Emma Day & Lauren O‘Sullivan (Tanz - Großbritannien)

Die britischen Revue-Tänzerinnen Emma Day und Lauren O‘Sullivan sorgen im PALAZZO für echtes Cabaret-Flair.

In ihren edlen, handgefertigten Kostümen versprühen die temperamentvollen Showgirls jede Menge Glamour, Glanz und Gloria und verzaubern mit mitreißenden Tanzeinlagen.

Emma und Lauren über sich:

Ich kann nicht leben ohne:
Meine Hündin Bella (Lauren)

Diese drei Wörter beschreiben mich am besten:
Energiegeladen, aufgeschlossen, organisiert (Emma),
Freundlich, unabhängig, nachdenklich (Lauren)

Der bislang beste Moment meines Lebens:
Mein Engagement für das "Moulin Rouge" in Paris (Emma)

Deshalb bin ich Künstler geworden:
Weil es nichts gibt, dass mir so viel Freude bereitet (Lauren)





Jon Young (Chinesischer Mast - Großbritannien)

Diesen schrägen Engländer werdet ihr garantiert ins Herz schließen! Jon Young beherrscht es, waagerecht an einer sechs Meter hohen Stahlstange zu stehen und die waghalsigsten Tricks zu vollbringen.

In seiner Rolle als etwas schüchterner Sonderling vereint der Künstler zudem gekonnt sein artistisches Talent mit grandioser Komik.

Jon über sich:

Diese Person wäre ich gerne für einen Tag:
Bill Bailey, englischer Komiker, Musiker und Schauspieler

Mein Lebensmotto:
"Tanze, als würde dir niemand zusehen."

Ich habe Angst davor:
Den Spaß zu verlieren

Deshalb bin ich Künstler geworden:
Wegen der Aufregung, der Tricks und um Menschen zum Lachen zu bringen





LJ Marles alias Déjà DaBomb (Tension Straps - Großbritannien)

Der Ausnahmekünstler LJ Marles alias Déjà DaBomb revolutionierte die Luftakrobatik mit einer von ihm selbst entwickelten Disziplin: den Tension Straps.

An zwei Bändern – die mal am Boden befestigt wie eine Pole-Stange, mal frei von der Zeltkuppel hängend wie ein Tuch zum Einsatz kommen – beweist das Energiebündel ein hohes Maß an Balance, Kraft und Präzision.

LJ Marles alias Déjà DaBomb über sich:

Ein unerfüllter Wunsch:
Meine eigene Show zu kreieren, Regie führen und zu choreografieren

Diese drei Wörter beschreiben mich am besten:
Sarkastisch, wild, faul

Aus diesem Grund arbeite ich gerne für PALAZZO:
Tolle Menschen, großartige Show, viel Spaß!





Myriam & Mathieu (Rollschuh - Kanada)

Die Kanadier Myriam & Mathieu sorgen mit einer rasanten Rollschuh-Darbietung, die sie autodidaktisch erarbeitet haben, für atemberaubende Momente im PALAZZO.

Vor mehr als zehn Jahren lernte sich das Paar an der Zirkusschule in Quebec (Kanada) kennen und seit 2015 tritt das Duo gemeinsam auf.

Im Spiegelpalast präsentieren die beiden einen fesselnden Act voll rasanter Umdrehungen und leidenschaftlicher Hingabe in nervenzerreißender Geschwindigkeit.

Myrian und Mathieu über sich:

Der bislang beste Moment meines Lebens:
Das PALAZZO-Engagement in Berlin 2017, als Mathieu auf der Bühne um meine Hand angehalten hat (Myriam)

Mein Lebensmotto:
"Gib niemals auf!" (Myriam)

Ein unerfüllter Wunsch:
Mehr Sprachen sprechen zu können (Mathieu)

Diese drei Wörter beschreiben mich am besten:
Positiv, freundlich, organisiert (Myriam),
Leidenschaftlich, ungeduldig, perfektionistisch (Mathieu)





Ramiro Vergaz Criado (Jonglage - Spanien)

Ramiro Vergaz Criado lässt die Jonglierkeulen mit absoluter Leichtigkeit durch die Lüfte fliegen und legt dabei noch gekonnt "Lindy Hop"-Tanzeinlagen aufs Parkett.

Mit seiner energiegeladenen Darbietung steckt der Spanier das Publikum an und überzeugt mit Jonglierkunst auf höchstem Niveau.

Ramiro über sich:

Ein unerfüllter Wunsch:
Fallschirmspringen

Mein Lieblingsgericht:
Ramen, eine japanische Nudelsuppe

Darin bin ich Experte:
Siesta

Diese Person wäre ich gerne für einen Tag:
Kike von Zahir Circo

Diese drei Wörter beschreiben mich am besten:
Schüchtern, sarkastisch und konsequent

Das Beste am Künstlerleben ist:
Dass es sich nicht wie Arbeit anfühlt





Zahir Circo – Kike Aguilera (Zauberei, Comedy - Spanien)

Die Artisten Kike Aguilera und Xevi Casals aus Spanien bilden das Duo Zahir Circo. In ihren Acts verbinden die beiden auf gekonnte Weise Humor, Wahnsinn, die Rasanz einer Street-Show und die Ästhetik einer Varieté-Darbietung.

Kike Aguilera über sich:

Das Beste am Künstlerleben ist:
Dass am Morgen kein Wecker klingelt

Der unvergesslichste Auftritt in meiner Karriere war:
2004 im Flüchtlingscamp in Namibia für taube und blinde Kinder aufzutreten

Ich habe Angst davor:
Mir selbst nach dem Aufstehen





Cornelia Poletto PALAZZO - Die Dinnershow im Spiegelpalast kommt wieder nach Hamburg und gastiert vom 16.November 2019 bis 08.März 2020 wieder an den Hamburger Deichtorhallen. Premiere ist am 15. November 2019.

Bitte hier angeben, wie viele Personen zur Feier kommen würden.

Deine Teilnahmedaten


Verwandte Themen
Céline Dion Sony

Große Tour und neue Musik

Party, Feier, Kollegen, Selfie

Goldene Regeln für die Firmenfeier

Kinosaal und Popcorn

Auf diese Kinofilme könnt ihr euch 2019 freuen!