Star Wars

Fabian Kühne brennt für Olympia

Feuer und Flamme

Facebook & Co.
Feuer und Flamme

Fabian Kühne ist Feuer und Flamme für Olympia - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn er lässt sich als lebendige Fackel anzünden.

Fabian Kühne, Feuer und Flamme, Olympia

Feuer und Flamme für Olympia: Fabian wird zur menschlichen Fackel.

Hamburg ist Feuer und Flamme für Olympia. Das hat auch die gerade erst  veröffentlichte Forsa-Umfrage gezeigt. Demnach sprachen sich in Hamburg 64 Prozent der Befragten für das Sport-Großereignis aus. Auch Fabian Kühne ist heiß auf Olympia - und das ist wahrsten Sinne des Wortes.

Fabian macht den Hitze-Test in der Sauna

Fabian wird zur Fackel

Um zu zeigen, wie sehr er für dafür brennt, dass die Sommerspiele 2024 in die schönste Stadt der Welt kommen, lässt er sich in eine menschliche Fackel verwandeln. Das hat er am Mittwochmorgen bei Facebook angekündigt. "Ich habe zwar ein bisschen Angst, ich freue mich aber, wenn Ihr mir mit Hilfe eines "Gefällt Mir" zeigt, dass Ihr hinter mir steht", so der Moderator von den Zwei am Morgen.

Countdown bis zum Startschuss

Fabian wird am Donnerstag (19.03.) um 19 Uhr zur menschlichen Fackel. Die Aktion findet in der Australiastraße 52 im Schuppen 52 statt. Hier ein Bild der Location: 

Foto: Stiftung Hamburg Maritim

Fotos und Video findet Ihr dann zeitnah online!

Fabian ist ganz aufgeregt

Wir haben Fabian gefragt wie er sich so kurz vor dem Event fühlt und was seine Frau zu der Idee sagt.

Wie fühlst Du Dich so kurz vor dem großen Event?

Ein bisschen wie ein Kind an Heiligabend vor der Bescherung. Ich habe große Lust darauf, kann es aber kaum noch erwarten!

Wie geht das Anzünden genau von statten?

Das Team der Hamburger Firma "Stunt Unit" ist mit drei Mitarbeitern vor Ort. Die werden mich schutzmäßig ausstatten, das Anzünden übernehmen und ab dann auf meine Sicherheit achten. Zwei Mitarbeiter laufen mit Feuerlöschern in den Händen neben mir her, ein weiterer Mitarbeiter wartet im Ziel mit einer Löschdecke auf mich.

Was musst Du anziehen?

Ich kriege einen feuerfesten Anzug an, der aus demselben Material besteht, aus dem auch die Formel 1-Overalls bestehen, die ja auch Feuer und Hitze aushalten müssen. Außerdem werde ich in den Haaren, im Gesicht und an den Händen mit einem speziellen Water-Gel eingeschmiert, das feuer- und hitzeabweisend ist.

Wie lange wirst Du brennen?

Maximal 30 Sekunden lang, danach werde ich abgelöscht.

Bist Du versichert?

Eine Lebensversicherung habe ich nicht, eine Unfallversicherung schon. Allerdings zählt die Aktion wahrscheinlich als Ausschlussgrund im Leistungsfall. Aber mal ganz ehrlich: Ich würde die Aktion nicht machen, wenn ich Angst hätte, dass etwas passieren könnte.

Was sagt Deine Frau dazu?

Die hält die Idee für schwachsinnig, war zunächst auch dagegen, weil sie es für zu gefährlich hält. Allerdings hat sie sich dann von mir umstimmen lassen. Sie ist zwar nach wie vor kein Fan dieser Idee, hat aber auch nicht mehr so sehr die großen Probleme damit.

Ist das das Verrückteste, was Du je gemacht hast?

Definitiv JA!

Warum brennst Du so für Olympia?

Hamburg hat durch Olympia die einmalige Chance, der ganzen Welt zu zeigen, wie toll und schön unsere Stadt ist! Außerdem will ich dieses internationale Flair wieder erleben, von dem ein Hauch bereits 2006 während der Fußball-WM durch unsere Stadt geweht ist.

Video bei Facebook

Deine Meinung
comments powered by Disqus
Verwandte Themen
Fabian Wochenende, Fasching

Das hat Fabian am Wochenende erlebt

Fabian Kühne Wochenende bei Hagenbecks Tierpark

Abwechslungsreiches Wochenende

Airbus Beluga, Fabian Kühne

Dem Transportflieger so nah