Eisdielentest, Fabian, Gecheckt wo es schmeckt

Jede Woche ein neues Eiscafé

Der Eisdielentest Teil 6: Gecheckt, wo es schmeckt

Facebook & Co.
Bilderserie

Der Frühling ist da und mit ihm beginnt auch die Eis-Saison! Es gibt doch nichts Schöneres als bei warmem Wetter ein schönes Eis in der Sonne zu schlecken! Damit Ihr wisst, wo es das beste, verrückteste oder günstigste Eis gibt, werden wir in den nächsten Wochen mit unserem Moderator Fabian jede Woche eine andere Eisdiele kosten!

Wie wird es ablaufen?

Fabian wird jede Woche die Sorte Vanille probieren, da es die beliebteste Sorte der Hamburger sein soll und einmal die Verrückteste! Danach wird nach den sechs Kriterien: Geschmack, Qualität, Kugelgröße, Preis, Auswahl und Ambiente geurteilt und schließlich eine Gesamtnote verteilt. Dies funktioniert nach dem Schulnotensystem: 1 bedeutet sehr gut und 6 unbefriedigend.

Der ultimative Eistest

Diese Woche hat sich die Sonne ausnahmsweise mal in Hamburg blicken lassen und darüber haben wir uns außerordentlich gefreut! Mit Sonnenschein genießen wir unser Eis doch gleich doppelt so sehr. Diese Woche ist Fabian wieder losgezogen, um eine Eisdiele testen. Dabei haben wir uns für das "Oro Gelato" in der Wandsbeker Chaussee entschieden. Natürlich haben wir wieder die Sorte Vanille und die außergewöhnlichste getestet: Das war in diesem Café Basilikum-Zitrone. Hier seht Ihr Fabians Meinung:

Getestete Sorten: Vanille und Basilikum-Zitrone

Geschmack: Bei Basilikum-Zitrone schmeckt man das Basilikum kaum raus. Auch wenn Zitronen-Eis natürlich sauer ist, so ist dieses hier einfach einen Tick zu sauer. Die Vanille geht dafür klar, fällt aber auch nicht besonders auf, eher durchschnittlich. Note: 4

Qualität: Das Eis wirkt frisch. Note: 1

Kugelgröße: Die Kugeln sind etwas größer als der Durchschnitt. Note: 2

Preis: 1,20 Euro kostet die Kugel, was schon etwas teurer ist. Note: 3

Auswahl: 18 Sorten sind hier im Angebot. Ist ok, allerdings gibt es Läden, die mehr Sorten anbieten. Note: 3

Ambiente: Dieses Eiscafé bietet drinnen nur wenige Sitzmöglichkeiten und ist auch nicht so gemütlich eingerichtet, eher modern-kühl. Die Sitzplätze draußen sind wegen der viel befahrenen Wandsbeker Chaussee auch nicht sonderlich entspannt. Note: 4

Gesamtnote: 3-

Ihr könnt mit entscheiden: Wo soll Fabian als nächstes Eis testen? Schreibt es uns in die Kommentare!

Die bisherigen Teile:  Teil 1 an der Alster,  Teil 2 in der Innenstadt,  Teil 3 am Stephansplatz,  Teil 4 in der Gänsemarkt-Passage,  Teil 5 in Wandsbek.

Deine Meinung
comments powered by Disqus
Verwandte Themen
Fabians Wochenende, Frühstück

Fabians Wochenende in fünf Fotos

Eisbecher mit Streuseln

Hamburgs Eisdielen

Fabian Wochenende, Fasching

Das hat Fabian am Wochenende erlebt