Aladdin Musical Neue Flora von Außen

Disney Musical Aladdin hat sich verabschiedet

Marco Plambeck ersteigert die Wunderlampe

Facebook & Co.
Marco Plambeck ersteigert die Wunderlampe

Marco Plambeck hat für die Wunderlampe auf der Neuen Flora, in der das Musical Aladdin aufgeführt wurde, 2.700 Euro geboten und damit das goldene Prachtstück ersteigert. 

Aladdin, Wunderlampe, Pressebild, Stage Entertainment, Hero

Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen um ein 4,30m x 2,30m x 1,14m großes Objekt. Genauer gesagt: Die Wunderlampe von Disneys Aladdin. Das Musical dazu lief gut drei Jahre in unserer schönen Hansestadt, und hat nun aber am 03. Februar seine letzte Vorstellung aufgeführt. Nun gehts ab nach Stuttgart. Doch nicht für die Wunderlampe, die bisher den Eingang der Neuen Flora geschmückt hat, in der das Musical aufgeführt wurde. 

Wunderlampe kommt zum Hexenhaus

Für den guten Zweck wurde das große Dekostück nun versteigert. Um genau zu sein, für 2.700 Euro an Marco Plambeck. Der hatte sich in einem Bieter-Stechen gegen Nou El Sabah-Aubél durchgesetzt. "Wahnsinn, Wahnsinn! Also ich werd gleich keinen Geist aus der Flasche lassen, sondern definitiv einen Sekt", sagt Marco bei der Verkündung. "Sie wird bei mir in den Garten kommen. Ich hab schon so ein Hexenhäuschen da stehen, das ist schon ein riesen Blickfang. Das wird auch immer so heimlich fotografiert von den Zaun-Touristen. Das ist immer ganz amüsant zu sehen. Und jetzt wird da noch ein Objekt stehen, was fotografiert werden kann. Vielen vielen Dank für diese tolle Kulisse. [...] Ich freue mich riesig über diese Lampe!"

Das Geld der Versteigerung geht an den HAMBURG ZWEI hilft e.V. 

(pgo)

Verwandte Themen
Paramour

CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR - DAS MUSICAL

Paramour Proben

So laufen die Proben zum Musical

Aladdin Wunderlampe Anlieferung

Kultobjekt versteigert