Mogo, 2015, Biker, Konvoi, HERO

A7 wird in beiden Richtungen gesperrt

33. Hamburger Motorradgottesdienst

Facebook & Co.
33. Hamburger Motorradgottesdienst

Zum 33. Hamburger Motorradgottesdienst wird in diesem Jahr aufgrund der Baustellensituation erstmals die A7 in beiden Richtungen gesperrt.

Umleitung, Sperrung, Verkehrsschild, Baustelle, Bauarbeiten

Auch beim 33. Hamburger Motorradgottesdienst kommt es zu massiven Behinderungen des Verkehrs. 

Einen ruhigen Sonntag (12.06) gibt es an diesem Wochenende nicht! Auch beim 33. Hamburger Motorradgottesdienst werden knatternde Motoren zu hören und zahlreiche Straßen gesperrt sein. Erstmals wird in diesem Jahr die A7 zwischen 13.30 Uhr und 16.30 Uhr in beiden Richtungen gesperrt sein. Grund dafür sind offenbar Sicherheitsbedenken von Seiten der Polizei wegen der Baustellensituation. Im Norden wird die Sperrung bis Bad Bramstedt vollzogen, im Süden von Kaltenkirchen bis Stellingen.

Stau rund um den Michel!

Rund um den Michel sind zahlreiche Straßen gesperrt. Wer kann, sollte dieses Gebiet weiträumig umfahren. Alle Infos zu den Sperrungen für den Motorradgottesdienst 2016 findet Ihr hier.

(jmü)

Deine Meinung
comments powered by Disqus
Verwandte Themen
Bombenfund in Wandsbek im August 2018

Evakuierung & Sperrungen

Kollaustraße, Wasserrohrbruch, TV News Kontor

Wasserrohrbruch an der Kollaustraße

Sperrung, Asphalterneuerung, Bauarbeiten, Umleitung

Asphalterneuerung nötig