Disney Prinzessinen

80er Filme bei Disney+

Am 24. März 2020 startet Disney+ in Deutschland

Facebook & Co.
Bilderserie

Ab dem 24. März 2020 gibt es den Online-Streamingdienst "Disney+" in Deutschland, mit vielen Filmen und Serien von Disney, Pixar und Marvel.

Großes Film und Serien-Angebot

Seit mehr als 80 Jahren präsentiert uns das Walt Disney-Studio Zeichentrickfilme und Realverfilmungen. Viele der Filme und Serien sind legendär und haben Kultstatus - sie verbinden Generationen. Alle Disney Meisterwerke auf einer einzigen Plattform ist die Erfüllung vieler lang ersehnter Träume.

Der Streamingdienst ist in den USA schon seit November 2019 verfügbar. Damals hat Disney einen dreistündigen Trailer veröffentlicht, in dem man alle Inhalte von Disney+ sehen kann - bisher ist leider noch nicht bekannt, ob genau diese Inhalte auch nach Deutschland kommen, aber wer viel Zeit hat, kann sich den Trailer gerne mal ansehen.

Mit dem riesigen Angebot aus Filmen und Serien wird der Streamingdienst ein ernstzunehmender Konkurrent für Netflix und Amazon Prime. 

Klassiker der 80er enthalten

Die Filme, die enthalten sein sollen, reichen von den 1930er Jahren bis hin zu den aktuellsten Filmen, gerade erst in den Kinos liefen. Mit dabei sind natürlich auch Klassiker aus den 80er Jahren wie "Herbie dreht durch" bei einer Reise durch Südamerika, "Cap und Capper", die Freundschaft eines Fuchses und eines Jagdhundes, und die Serie DuckTales, in der die berühmten Enten aus Entenhausen Abenteuer erleben. Auch Filme, die man seitdem vergessen hat, kann man sich dort wieder angucken und wieder in das Gedächtnis holen. Klickt euch durch unsere Gallerie, um herauszufinden, ob euer Lieblings-Disneyfilm der 80er dabei ist.

Verwandte Themen
Stars Wars, Yoda, Shutterstock

80er Saga geht weiter

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers, Plakat

Deutscher Trailer & Teaser zur "Star Wars"-Serie

Russi Taylor Minnie Mouse

US-Synchronsprecherin von Minnie Mouse verstorben