George Michael

Das "Must Have" für "WHAM!"-Fans

"WHAM! George & ich" - Andrew Ridgeley über seine Zeit mit George Michael

Facebook & Co.
"WHAM! George & ich" - Andrew Ridgeley über seine Zeit mit George Michael

Von 1981 bis 1986 haben George Michael und Andrew Ridgeley als WHAM! zahlreiche Hits für die Ewigkeit veröffentlicht. Wie die Zeit mit George Michael war, erzählt Andrew Ridgeley nun in dem Buch "WHAM! George & ich".

WHAM! George & ich, Buch, Pressebild

WHAM! – das sind Hits für die Ewigkeit, 80er-Jahre-Feeling, knallbunte Outfits, legendäre Konzerte, über 25 Millionen verkaufte Alben & Singles und zahlreiche Goldene Schallplatten und Nummer-1 Hits. Mit Songs wie "Wake Me Up Before You Go-Go", "Everything She Wants" und natürlich "Last Christmas" stürmten WHAM! weltweit die Charts. 1985 waren sie sogar die erste westliche Band überhaupt, die ein Konzert in der Volksrepublik China gespielt haben.

Solokarrieren nach Trennung

Als sich George Michael und Andrew Ridgeley nach nur fünf Jahren 1986 auflösten, wurde ihr Abschiedskonzert "The Final" in Großbritannien das am schnellsten ausverkaufte Konzert der Musikgeschichte: Über 72.000 Fans strömten am 28. Juni ins Wembley-Stadion – selbst Elton John und Simon Le Bon von Duran Duran ließen es sich nicht nehmen, dort als Gast zu performen.

Nach der Trennung startete George Michael mit seiner Solo-Kariere richtig durch, während es um Andrew Ridgeley etwas ruhiger wurde. Nach der Trennung standen beide noch einige Male gemeinsam auf der Bühne, aber eine Wiedervereinigung des erfolgreichen Duos war, allen Spekulationen zum Trotz, nie geplant.

So war die Zeit mit George Michael

Wie Andrew Ridgeley die damalige Zeit erlebt hat, erzählt er nun erstmals in dem Buch "WHAM! George & ich". Er erzählt über seine Freundschaft zu George Michael, die in der Schule begann und ein Leben lang hielt, ihren kometenhaften Aufstieg, aber auch über alle Höhen und Tiefen des Musikerlebens. Er berichtet über George Michaels damals noch geheime Homosexualität, seine Trauer nach dessen Tod, seinen eigenen Werdegang nach dem Ende der Band und über das hedonistische Gefühl, das die Zeit prägte.

Erscheinen wird "WHAM! George & ich" am 6. Dezember. Wer also noch ein passendes Weihnachtsgeschenk für einen WHAM! Fan sucht, wird damit garantiert ins Schwarze treffen.

Die meisten 80er wiederholungsfrei gibt's bei HAMBURG ZWEI

Die Hits von WHAM! hört ihr natürlich auch bei uns im Programm. Hier geht’s direkt zum Webradio!

Verwandte Themen
George Michael, Pressebild 2014, Universal Music

So klingt George Michaels neue Single

Sheryl Crow, Shutterstock

Sheryl Crow über ihre Zeit mit Michael Jackson

Abbey Road The Beatles Hamburg Zwei

Aus dem Tagebuch eines Roadies