Apple Commercial Super Bowl 1984

Werbung aus einem anderen Jahrzehnt

Die Super Bowl Werbung der 80er Jahre

Facebook & Co.
Bilderserie

Beim alljährlichen Super Bowl sitzen Millionen von Menschen vor dem Fernseher - das nutzen seit Jahren auch Werbetreibende für sich und schalten Werbung zu enormen Preisen. Nicht nur für KFC und Co. gehört der sogenannte "Super Bowl Sunday" jedes Jahr zu den umsatzstärksten Tagen, sondern auch für alle Unternehmen, die sich einen teuren Super Bowl Werbespot leisten können.

So teuer ist Werbung beim Super Bowl

2009 hat ein Werbespot mit 30 Sekunden länge während der Super Bowl Übertragung rund 3 Millionen US-Dollar gekostet, 2015 bezahlte man bereits 4,1 Millionen US-Dollar und 2017 schon an die 5 Millionen Dollar. Zum Vergleich: Als der Super Bowl im Jahr 1976 zum ersten Mal ausgestrahlt wurde, zahlte man für einen Spot "nur" 34.500 US-Dollar. Genau wie die Halbzeitshows gehören die Werbespots mittlerweile zu den meist erwarteten Dingen am Super Bowl Sunday.

Wir haben euch ein paar Highlights der Super Bowl Werbespots aus den 1980er Jahren herausgesucht - klickt euch durch!

Verwandte Themen
80er

Die Hits der 80er Jahre

Super Bowl 1989

Back to the 80s

Weihnachtswerbespot mit E.T.

E.T. feiert in Weihnachtsspot rührendes Comeback