John Travolta, Veränderung, Collage

Tänzer, Schauspieler, Pilot

So hat sich John Travolta verändert

Facebook & Co.
Bilderserie

Er ist nicht nur einfach Schauspieler, sondern lernte beim Bruder von Gene Kelly Stepptanz und kann mittlerweile sogar eine Boeing fliegen, genauer die 707-138B, denn das ist immerhin sein eigenes Flugzeug. Das parkt er übrigens nicht auf einem gewöhnlichen Flughafen - nein, natürlich hat er seinen eigenen, direkt an der Villa dran. Man könnte also sagen er lebt auf einem Flughafen. Doch neben seinen Flugkünsten ist er natürlich vor allem durch seine zahlreichen Filme bekannt. Und man hat das Gefühl, dass er pro Film seine Frisur gewechselt hat. 

Viele Filme, viele Genres

Als Sohn eines italienischen Vaters und einer irischen Mutter wuchs der heutige Hollywood-Star mit zwei Leidenschaften auf: Schauspielerei und Flugzeuge. Doch zunächst ging er den Weg der Tanzerei. Denn nachdem er die Schule abgebrochen hatte, zog er zu seiner Schwester nach New York und spielte da unter anderem in dem Musical Grease mit. Dass er außerdem Stepptanzunterricht bei Gene Kellys Bruder hatte, sollte ihm später zusätzlich in die Karten spielen bei den Rollen in "Saturday Night Fever" und "Grease" - zwei seiner erfolgreichsten Filme. 

Doch, dass er nicht nur in Tanzfilmen mitspielen kann, hat er ab Ende der Achtziger auch in Filmen wie "Kuck mal, wer da spricht!" und "Pulp Fiction" mitgespielt. Zwei völlig verschiedene Genres - beides super überzeugend geschauspielert. Seitdem spielte er in diversen Filmen mit und lieh einigen Zeichentrick-Figuren sogar seine Stimme. 

Flugzeug trägt Namen seiner Kinder

Seine zweite Leidenschaft, die der Flugzeuge, lebt der Schauspieler übrigens auch noch aus. Mit seinem eigenen Flugzeug, der Boeing 707-138B kann Travolta mit seiner Privatpilotlizenz ganz eigens in seine Urlaubsziele fliegen. Das Flugzeug hat er übrigens nach seinen drei Kindern benannt, Jett, Clipper und Ella. Sein ältester Sohn, Jett, starb im Januar 2009 im Alter von 16 Jahren durch einen Krampfanfall. 

Verwandte Themen
Cher

Über 50 Jahre Karriere

HH2 - Expired Image

Vom Popsternchen zum Megastar

Jennifer Grey und Patrick Swayze in Dirty Dancing

Von "Baby" zu "wer ist das?"