Heinz Rudolf Kunze

Das Quiz über den Rocksänger

Was wisst ihr über Heinz Rudolf Kunze?

Facebook & Co.
Was wisst ihr über Heinz Rudolf Kunze?

Schriftsteller, Liedermacher und Rocksänger: Kunze ist für seine Vielseitigkeit bekannt und beliebt. Hier ein paar Fragen über den Musiker.

Heinz Rudolf Kunze Konzert

Heinz Rudolf Kunze zählt mit 1.900 literarischen Texten zu einem der bekanntesten Gesichter in der deutschen Rockszene.

Seit 40 Jahren steht er auf der Bühne: der deutsche Rocksänger und Liedermacher Heinz Rudolf Kunze. Der Musiker wurde 1956 in Eskelkamp geboren und lebt heute in der Nähe von Hannover. Bevor er sich der Musik zugewendet hat, studierte Kunze Germanistik und Philosophie auf Lehramt in Münster und Osnabrück. In die musikalische Richtung bewegte sich der Rocksänger 1980 mit einem Auftritt bei dem deutschen Pop-Nachwuchs-Festival in Würzburg. 1981 unterschrieb er seinen ersten Plattenvertrag und startete direkt eine Deutschlandtour. Einige Zeit später brachte er die Single "Dein ist mein Ganzes Herz" raus, welche direkt den Goldstatus bekam. Nach diesem Erfolg folgten mehrere Deutschland-Tourneen - die längste im Jahre 1987 beinhaltete 70 Konzerte.

Bis heute veröffentlichte Kunze insgesamt 24 Alben. 2016 produzierte der mittlerweile 63-Jährige immer noch viele mitreißende Werke. Der Liedermacher erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den deutschen Schallplattenpreis der Phone-Akademie, den Niedersächsischen Staatspreis und den Fred-Jay Preis der GEMA für Autoren. 

Engagement für weitere Projekte

Neben seiner Musik engagierte sich der Interpret auch für andere Projekte: Auf einem Konzert in Hamburg sprach er sich 2003 gegen den Irak-Krieg aus. Im Jahr sang 2005 die Hymne für den 30. Evangelischen Kirchentag in Hannover. Auch sein schauspielerisches Talent kommt unter anderem in den ARD-Fernsehserien "In aller Freundschaft"  und "Großstadtrevier" zur Geltung. 

 
Verwandte Themen
Heinz Rudolf Kunze

Heinz Rudolf Kunze war bei uns im HAMBURG ZWEI Studio

Heinz Rudolf Kunze

Heinz Rudolf Kunze besucht uns im HAMBURG ZWEI Studio

Freddie Mercury

Eine Studie beweist es