Bruce Springsteen, Patti Scialfa, Shutterstock

Ehefrau verpasst Bruce Springsteen Corona-Haarschnitt

Schnipp & schnapp - beim Boss sind die Haare ab

Facebook & Co.
Schnipp & schnapp - beim Boss sind die Haare ab

Der "Corona-Cut" macht auch vor Weltstars kein Halt. Nun hat Patti Scialfa, Ehefrau von Bruce Springsteen, zur Schere gegriffen und ihrem Mann die Haare geschnitten.

In Deutschland sind seit dem 4. Mai die Friseure wieder geöffnet, in den USA sieht das anscheinend anders aus. Aber was tun, wenn sich die Haare selbstständig machen? Einfach mal selber zur Schere greifen. Und genau das hat Patti Scialfa, Ehefrau von Bruce Springsteen, gemacht und ihrem Mann die Haare geschnitten.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte Patti Scialfa ein gemeinsames Foto, das Bruce mit frisch geschnittenen Haaren zeigt. Dazu schreibt die Sängerin stolz: "Ich habe meinem Mann seinen ersten Corona-Haarschnitt gegeben. Außerdem habe ich gerade meine Haare fertig gefärbt!"

Ein bisschen Unterstützung gab's für Scialfa aber trotzdem. In dem Post bedankt sie sich bei Promi-Stylist Chris McMillan, von dem sie eine Anleitung sowie auch das passende Equipment geschickt bekommen hat.

Verwandte Themen
Bruce Springsteen, Shutterstock

Bruce Springsteen gegen Rassismus und Polizeigewalt

Bruce Springsteen

Neues Live-Album von Bruce Springsteen

Bruce Springsteen, Shutterstock

Benefizkonzert mit Springsteen, Jon Bon Jovi & Co.