13. August 2020 – Sebastian Tegtmeyer

Stressabbau

Wie kann Stress langfristig gesenkt werden?

In einer dynamischen Großstadt wie Hamburg zu leben, ist mit vielen Vorteilen verbunden. Neben interessanten beruflichen Perspektiven gibt es in der Elbmetropole vielseitige Unterhaltungsmöglichkeiten. Zu den negativen Aspekten einer großen Stadt gehört jedoch die hohe Stressbelastung.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Entspannende Aktivitäten zum Stressausgleich

Zum Ausgleich bei beruflichem oder privatem Stress eignen sich entspannende Aktivitäten. Dazu zählt auch das Hören der Lieblingsmusik im Radio. Beim Abbau von Stress können verschiedene Maßnahmen helfen. Häufig liest man in diesem Zusammenhang von CBD Hash (auch CBD Haschisch genannt). Bei CBD Hasch Justbob handelt es sich um einen Wirkstoff, der weniger als 0,2 Prozent THC enthält und deshalb nicht high macht. Das im Onlineshop dieses Dienstleisters zu findende legale Haschisch ist reich an CBD. Im Gegensatz zum THC besitzt das Cannabidiol keine berauschende Wirkung und ist deshalb in Deutschland legal erhältlich.

CBD Hasch soll sich durch eine entspannende Wirkung auf Körper und Geist auszeichnen und dadurch zum Stressabbau beitragen können. Da die Auswirkungen von Stress die körperliche und seelische Gesundheit beeinträchtigen, wird empfohlen, möglichst frühzeitig mit geeigneten Maßnahmen Stress abzubauen. Dabei müssen zunächst die Auslöser von Stress gefunden werden. Als Stressoren gelten innere und äußere Faktoren, die dazu beitragen, dass man sich gestresst fühlt. Da das Stressempfinden sehr unterschiedlich ausgeprägt ist, reagieren die Menschen individuell auf Stressoren.

Stresssymptome effektiv lindern

Um langfristig Stress zu reduzieren, kommt es im Wesentlichen darauf an, die richtige Balance zwischen Anspannung und Entspannung zu finden. Seit einigen Jahren werden Wirkstoffe wie CBD auch im Zusammenhang mit Stress zur Linderung von Stresssymptomen eingesetzt. Im CBD Haschisch soll ein besonders hoher Anteil an CBD enthalten sein, sodass mit einer entsprechenden Wirkung bei stressbedingten Symptomen gerechnet wird. Stress, Schlafstörungen und Ängste gehören zu den Merkmalen, die auf Überforderung hinweisen. Mit Entspannung und Stressreduktion können psychisch bedingte Symptome reduziert werden. Da Cannabidiol dazu geeignet sein soll, die genannten Symptome gleichzeitig zu behandeln, werden Präparate, die CBD Hasch enthalten, oft eingesetzt, um Belastungen durch Stress auf natürliche Weise auszugleichen. CBD besitzt keine psychoaktive Wirkung, sodass bei der Verwendung dieses Wirkstoffs keine bewusstseinsverändernden Rauschzustände hervorgerufen werden.

Aufgrund von Studien wird vermutet, dass die beruhigende und entspannende Wirkung des Cannabidiols sowohl die Stimmung als auch die Schlafqualität verbessern kann. Gleichzeitig soll die Ausschüttung von Stresshormonen reduziert werden. Botenstoffe wie Adrenalin, Noradrenalin und Dopamin sind dafür verantwortlich, dass es bei Stress zu Symptomen wie erhöhtem Blutdruck kommt. Entspannende Wirkstoffe wie Cannabidiol können dazu beitragen, das Stressempfinden zu senken. Auch nervöse Symptome sollen durch die Anwendung von CBD verringert werden. Außerdem wird davon ausgegangen, dass bei regelmäßiger Verwendung von Präparaten mit hohem CBD-Gehalt die Ausschüttung des Glückshormons Serotonin gesteigert werden kann. Ein ausgeglichener Serotoninspiegel gilt als wichtigste Voraussetzung für die innere Balance. Im Zusammenhang mit CBD empfiehlt es sich, auf Sicherheit und Qualität zu achten. Von führenden Dienstleistern wie Justbob werden eigenen Angaben zufolge ausschließlich Betriebe, die mit natürlichen und biologischen Methoden arbeiten, berücksichtigt. Die Stressbewältigung ist ein komplexer Vorgang, bei dem es auf eine effiziente Strategie ankommt.

undefined
HAMBURG ZWEI live
Audiothek