29. September 2021 – Sebastian Tegtmeyer

Benefizveranstaltung

Bruce Springsteen erneut Headliner bei "Stand Up For Heroes"

Bruce Springsteen wird erneut als Headliner bei der Benefizveranstaltung „Stand Up for Heroes“ auf der Bühne stehen und mit seinem Auftritt Militärveteranen und deren Familien unterstützen.

Foto: Jack Fordyce / Shutterstock.com
Foto: Jack Fordyce / Shutterstock.com

Wie der Rolling Stone berichtet, soll die Veranstaltung am 8. November in der „Alice Tully Hall“ im Lincoln Center in New York City stattfinden. Neben dem Bruce Springsteen werden auch Jon Stewart, Jim Gaffigan, Nate Bargatze, Grace Gaustad, Nikki Glaser, Sing Harlem und Donnell Rawlings auftreten.

Letzte Show aus Springsteens Scheune

Die Benefizveranstaltung „Stand Up for Heroes“ findet seit mehr als zehn Jahren jährlich statt. Die letztjährige Veranstaltung, die wie in den vergangenen Jahren von Stewart moderiert wurde, fand aufgrund der Corona-Pandemie in der Scheune auf Springsteens Anwesen in New Jersey statt.

undefined
HAMBURG ZWEI live
Audiothek