05. Oktober 2020 – Sebastian Tegtmeyer

Restaurierter Konzertfilm und Live-Album

"Delicate Sound Of Thunder": Neuigkeiten von Pink Floyd

Pink Floyd feierten mit "A Momentary Lapse Of Reason" 1987 ein grandioses Comeback. Mit "Delicate Sound Of Thunder" erscheint am 20. November nun ein Live-Album der damaligen Tour - inklusive des kompletten restaurierten Konzertfilms.

Foto: Warner Music
Foto: Warner Music

987 feierten Pink Floyd ein triumphales Comeback. Die legendäre britische Band hatte den Verlust zweier Gründungsmitglieder zu verkraften: Keyboarder / Sänger Richard Wright, der nach den Sessions zu "The Wall" 1979 ausstieg, und Bassist und Texter Roger Waters, der 1985 eine Solo-Karriere einschlug, nicht lange nach dem 1983er-Album "The Final Cut". Der Fehdehandschuh war somit für Gitarrist und Sänger David Gilmour und Drummer Nick Mason ad acta gelegt und beide begannen, das Werk "A Momentary Lapse Of Reason" zu kreieren, ein globaler Erfolg, der auch die Rückkehr von Richard Wright zu Pink Floyd markierte.

"A Momentary Lapse Of Reason" wurde ein weltweiter Publikumsmagnet und ihre Fans strömten in Scharen zu den Konzerten, die nur Tage nach der Albumveröffentlichung begann. Die Tour wurde über den Zeitraum von über zwei Jahren vor über 4,25 Millionen Fans gespielt und stellte damit einen neuen Allzeitrekord auf.

Vorweihnachtliches Geschenk für Fans

Fans dürfen sich mit "Delicate Sound Of Thunder" ab dem 20. November nun auf ein überarbeitetes Reissue auf Blu-ray, DVD, 2-CD, 3-Disc-Vinyl- und Deluxe 4-Disc-Edition mit Bonustracks der damaligen Tour. Quer durch die unterschiedlichen Formate fängt die Veröffentlichung von "Delicate Sound Of Thunder" eine Band in Hochform ein. Neben dem zeitlosen Live-Album und kompletten Konzertfilm (restauriert und neu editiert vom originalen 35mm-Film und erweitert um 5.1 Surround-Sound), die Teil des Boxsets "The Later Years" sind, werden alle Editionen mit einem 24-seitigen Foto-Booklet geliefert, die 4-Disc-Edition hat ein 40-seitiges Foto-Booklet, ein Tourposter und Postkarten. Das 3-LP 180g-Vinyl-Set enthält 9 Songs, die nicht auf der 1988-er Veröffentlichung des Albums enthalten waren, die 2-CD enthält 8 weitere Tracks im Vergleich zur Originalveröffentlichung.

Komplett restaurierter Konzertfilm

Gefilmt im Nassau Coliseum in Long Island im August 1988, wurde die 2020-Veröffentlichung des "Delicate Sound Of Thunder" direkt aus über 100 Dosen originaler 35mm-Filmnegative gesichtet, akribisch restauriert, auf 4K übertragen und komplett neu editiert vom restaurierten und modernisierten Filmmaterial durch Benny Trickett, unter kreativer Leitung von Aubrey Powell/Hipgnosis. Auch der Sound wurde unter der Ägide des langjährigen Pink-Floyd-Tontechnikers Andy Jackson mit Pink Floyds David Gilmour und der Assistenz von Damon Iddins von den originalen Mehrspurbändern komplett neu abgemischt.

Setlist besteht aus damals Neuem & alten Klassikern

Die Setlist ist eine Mischung aus damals neuem Material und Pink-Floyd-Klassikern, darunter Songs von Dark Side Of The Moon, der hymnische Titeltrack von Wish You Were Here, The Wall's Comfortably Numb und Run Like Hell. Die 2-CD-Version hält sämtliche Songs von "A Momentary Lapse Of Reason" bereit, darunter Learning To Fly, On The Turning Away und Sorrow.

undefined
HAMBURG ZWEI live ·
Audiothek