15. Oktober 2020 – Sebastian Tegtmeyer

Nach viralem TikTok-Hit

"Dreams" von Fleetwood Mac zurück in den Billboard Hot 100

Mit seinem TikTik-Video hat Nathan Apodaca für einen viralen Hype gesorgt. Er filmte sich dabei, wie er mit dem Skateboard und Cranberry-Saft unterwegs war. Unterlegt war das Ganze mit dem Song "Dreams" von Fleetwood Max aus 1977. Jetzt ist der Titel zurück in den Billboard Hot 100.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Nathan Apodaca, bei TikTok besser bekannt als @420doggface208, hat mit seinem Video für einen viralen Hit gesorgt. Zahlreiche andere Menschen und Promis haben den User inzwischen nachgemacht und ihre Version des Videos hochgeladen. Dabei immer zu hören: “Dreams” von Fleetwood Mac.

Dieser virale Hit sorgt nun dafür, dass der Song erstmals nach 1977 wieder zurück in den Billboard Hot 100-Charts ist. Die Nielsen Music / MRC-Daten, auf denen die Hot 100 basieren, zeigten, dass “Dreams” seit dem 8. Oktober 13,4 Millionen Mal gestreamt (plus 54%) und 22.000 Mal heruntergeladen wurde (plus 197%).

Als “Dreams” im Juni 1977 veröffentlicht wurde, war er eine Woche lang Spitzenreiter in den Billboard Hot 100.

undefined
HAMBURG ZWEI live
Audiothek