09. September 2020 – Sebastian Tegtmeyer

Auch Termine in Deutschland betroffen

Guns N' Roses: Große Europa-Tournee offiziell abgesagt

Die große Europa-Tour von "Guns N' Roses" fällt nun offiziell ins Wasser. Alle Infos und das Statement der Band gibt es hier.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Die US-Amerikanische Hard-Rock-Band „Guns N‘ Roses“ hat ihre komplette Europa-Tour für das Jahr 2020 abgesagt. Ursprünglich hätte die Tour am 20. Mai in Lissabon starten sollen, coronavirus-bedingt kann die geplante musikalische Reise allerdings nicht starten. Der letzte Tour-Termin wäre in der irischen Hauptstadt Dublin am 27. Juni gewesen. Einen Zwischenstopp hätte es auch in Deutschland gegeben. Aber auch die Termine in Deutschland fallen aufgrund der Coronavirus-Pandemie aus. Dies betrifft die Termine am 26.05.2020 im Olympiastadion in München und den Termin am 02.06.2020 im Hamburger Volksparkstadion.

Emotionales Statement der Mitglieder

Die Band hat folgendes Statement zur Situation abgegeben: „"GN'R-Family: Traurigerweise wird die kommende Europa-Tournee nicht stattfinden. Die Dinge verändern sich täglich und wir wollen unsere Fans, Crew-Mitglieder und Band in Sicherheit wissen. Wir arbeiten hart mit unseren Promotern, den Örtlichkeiten und Städten und Ländern bezüglich weiterer Schritte zusammen und werden so bald es möglich ist, weitere Ankündigungen bekanntgeben. Danke für eure Geduld, wir werden das zusammen durchstehen und freuen uns darauf, euch alle sehr bald zu sehen..."

undefined
HAMBURG ZWEI live
Audiothek