05. März 2021 – Sebastian Tegtmeyer

Vorgeschmack auf "Finding Wildflowers (Alternative Versions)"

Seht hier das Video zu Tom Pettys bisher unveröffentlichten Track "You Saw Me Comin"

Als Ausblick auf das kommende Album "Finding Wildflowers (Alternative Versions)" von Tom Petty hat dessen Nachlass schon jetzt ein Video zum Song "You Saw Me Comin" veröffentlicht.

Foto: Robert Sebree, Warner Music
Foto: Robert Sebree, Warner Music

In dem Video sind verschiedene malerische Aufnahmen von verschiedenen Naturlandschaften zu sehen. Dazu heißt es in Beschreibung: "'You Saw Me Comin', ein bisher unveröffentlichter Song und eine Aufnahme aus dem Jahr 1992 und der letzte Track der Sammlung, feiert zusammen mit einem Video unter der Regie von Joel Kazuo Knoernschild und Katie Malia Premiere.

Als Benmont Tench über die Aufnahme von 'You Saw Me Comin' für 'Wildflowers' nachdachte, bemerkte er: 'Da ist diese Art von Sehnsucht in dem Song, in der Art, wie er die Akkordstruktur, die Melodie und den Text schrieb. Es ist wehmütig, und es wäre der perfekte Weg gewesen, die Platte zu beenden.'"

Neues Album Tom Petty Album

“Finding Wildflowers (Alternative Versions)” erscheint am 16. April auf allen bekannten Streaming-Plattformen und beinhaltet 16 Titel, die zuvor auf der limitierten Super Deluxe 9-LP und 5 CD Formaten der 2020er Wiederveröffentlichung “Wildflowers & All The Rest” erschienen sind. Als CD soll das Album am 7. Mai in den Handel kommen.

Tom Petty bei uns On Air

Mehr von Tom Petty hört ihr natürlich bei uns On Air. Mit einem Klick auf den Play-Button unten landet ihr direkt im Live-Stream.

undefined
HAMBURG ZWEI live
Audiothek