10. September 2020 – Sebastian Tegtmeyer

So klingt "Rebel Yell" als Metal-Version

Wildes Cover von Converge, Vio-Lence und anderen Bands

"Rebel Yell" von Billy Idol wurde von einer Gruppe von Metal-Bands gecovert und in einen noch rockigeren Song verwandelt.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Billy Idol hat uns 1983 mit einem Song beehrt, der absoluten Klassiker-Status hat: "Rebel Yell". Dass der Titel keine Ballade ist, sondern ein richtig guter Rock-Song, ist uns zwar allen bekannt. Doch dass Metal tatsächlich auch so solide klingen kann, wenn man einen guten Song als Grundlage verwendet, hat uns fast überrascht.

"Rebel Yell" als Metal-Version

Jordan Olds ist ein Komiker. Und er kam auf die komische Idee, mehrere Metal-Bands zusammen zu trommeln, um gemeinsam "Rebel Yell" von Billy Idol zu performen. Mit von der Partie waren die Bands, Converge, Vio-Lence, Volumes, Potion und Havok. Myke Terry von den Volumes übernahm den Gesangspart des Songs, während die anderen Bands und ihre Mitglieder für den richtigen Beat gesorgt haben.

Das Ergebnis der Quarantäne-Session könnt ihr euch jetzt angucken:

undefined
HAMBURG ZWEI live
Audiothek