24. März 2021 – Stefan Angele

Immer wissen, wo's nicht läuft

Aktuelle Sendeausfälle bei HAMBURG ZWEI

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Eins vorweg: HAMBURG ZWEI empfangt ihr immer auf einem Weg. Manchmal kann es aber aufgrund von Bauarbeiten, technischen Veränderungen oder Funktionstests zu kurzfristigen Ausfällen auf dem einen oder anderen Empfangsweg kommen, weshalb es sein kann, dass ihr HAMBURG ZWEI für einige Zeit nicht auf eurem üblichen Weg erreichen könnt. Das ist für euch ärgerlich, lässt sich aber leider nicht immer vermeiden. Hier seht ihr ganz übersichtlich aufgelistet, ob ihr in den kommenden Tagen und Wochen in eurem Empfangsbereich mit Einschränkungen rechnen müsst. Außerdem sagen wir euch, wie ihr Radio Hamburg sonst noch ganz einfach alternativ erreichen könnt.

Die aktuellen Empfangsstörungen von HAMBURG ZWEI

  • Am 20. April 2021 wird am Hamburger Fernsehturm von 01:00 bis 05:30 Uhr wegen Wartungsarbeiten der Strom abgeschaltet. HAMBURG ZWEI wird deshalb zwischen 03:00 und 04:00 Uhr nicht über UKW auf 95.0 und auf DAB+ erreichbar sein
  • Am 18. Mai 2021 wird HAMBURG ZWEI in Lübeck wegen Wartungsarbeiten über den DAB+ Kanal K9D zwischen 10 und 13 Uhr nicht zu hören sein.
  • Am 8. Juni 2021 finden zwischen 10:05 Uhr und 14 Uhr Wartungsarbeiten an den Sendeantennen statt. Betroffen sind unsere Frequenzen 88,1 und 95,0.
  • Am 15. Juli 2021 kommt es in Ahrensburg wegen Arbeiten an den Stromversorgungsanlagen zwischen 10:05 Uhr und 12:55 Uhr zum Ausfall unserer Frequenz 105,8.

So empfangt ihr HAMBURG ZWEI trotzdem

Egal, welcher Empfangsweg bei euch grade kurzzeitig nicht funktionieren sollte, viele Wege führen zu HAMBURG ZWEI und einer ist sicher auch für euch eine Alternative. So empfangt ihr HAMBURG ZWEI:

Und solltet ihr Empfangsprobleme in einem Bereich haben, der hier nicht als Störung aufgeführt ist, dann schreibt uns gerne eine Mail an service@hamburg-zwei.de

Wir hören uns!

undefined
HAMBURG ZWEI live
Audiothek